Zum zweiten Mal richtet die Startup Unit Cologne zusammen mit dem Bundesverband Deutsche Startups e. V. die übergreifende Netzwerkveranstaltung „Cologne Startup Summer Night“ am 12. Juli 2019 im Stadtgarten aus. Der Digital Hub Cologne unterstützt die Cologne Startup Summer Night 2019 erneut als Premiumpartner.


Auf dieser Networkingveranstaltung trifft sich das Who-is-Who der Region, um die Community in einem lockeren Rahmen aufzubauen. Good Vibes, tolle Musik, leckere Getränke und szenengerechtes Food im schönen Kölner Stadtgarten bilden nur den Rahmen für die eigentlichen Highlights der Veranstaltung mit einem Investoren-Pitch und einer begleitenden Startup-Expo.

Die Veranstaltung bietet dem Community Building der 350 bis 400 Communitymitglieder einen lockeren Rahmen und die Gelegenheit zum Networking in ungezwungener Atmosphäre. Der Erfolg der Veranstaltung im letzten Jahr liegt nicht zuletzt an der spannenden Mischung der Teilnehmer/innen aus Startups, Unternehmen, Presse, Politik, Verbänden, NGOs, Wirtschaftsförderungen und Ministerien.

Sichert euch ein Ticket für die Cologne Startup Summer Night


Köln soll für Gründerinnen und Gründer attraktiver werden. Dazu gehört, das Startup Ökosystem zu stärken und enger zu vernetzen. Das Kölner Startup System besteht aus den verschiedensten Teilgruppen: junge Startups, die von der Universität kommend Partner suchen; Scaleups die bereits erste Finanzierungsrunden gemeistert haben; Coworking Spacebetreiber, Meetuporganisatoren und Besucher/innen; innovative Unternehmen, Investoren, Netzwerke, Kammern, Labs und Hubs, Partner, Politiker/innen. Im Prinzip besteht das Startup Ökosystem aus vielen Köpfen, die innovativ und aktiv in der Digitalwirtschaft tätig sind.

Bewerbt euch als Aussteller

Anlässlich der „Cologne Startup Summer Night“ richtet die Startup Unit Cologne erneut ein Startup Village für 10 innovative Startups aus verschiedenen Bereichen wie z.B. Mobilität, Nachhaltigkeit, Food aber auch Tech oder sonstige interessante Themen, aus.

Einzureichen sind ein kurzes Pichdeck und ein Angebot (z.B. Testen von Produkten etc.) für die Besucher/innen der Veranstaltung. Die durch eine Jury ausgewählten Finalisten werden auf der Veranstalterseite mit einem Intro vorgestellt. Interessierte Startups können sich bis zum 24. Juni 2019 für einen Platz bewerben.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.