Herzlich willkommen in unserem Pressebereich

Hier finden Sie die offiziellen Informationen des Digital Hub Cologne. Wenn Sie für Ihre redaktionelle Berichterstattung druckfähige Fotos, Grafiken, Logos oder Illustrationen verwenden möchten, können Sie unsere Pressebilder direkt aus den Pressemitteilungen herunterladen. Sollten Sie weiteres Material benötigen, wenden Sie sich bitte direkt an unseren Pressekontakt.

Auf Wunsch nehmen wir Sie gerne in unseren Verteiler für Presseinformationen und aktuelle Themen des Digital Hub Cologne auf. Informieren Sie uns in diesem Fall bitte über Ihre Fach- bzw. Themengebiete. Sie erhalten dann von uns künftig die für Sie relevanten Informationen. Am meisten freuen wir uns aber immer über den persönlichen Kontakt per E-Mail oder per Telefon – zögern Sie also nicht, uns direkt unter 0221 975 80 84 – 2 anzurufen.

Pressekontakt

Der Digital Hub Cologne informiert die Medien gerne über seine Arbeit. Für Fragen von Medienvertretern stehen Mike Schnoor (Head of Communication) und Saskia Wozniak (Werkstudentin Marketing & Events) zur Verfügung.

Anschrift: Digital Hub Cologne GmbH, Gottfried-Hagen-Str. 62, 51105 Köln

Kontakt: Senden Sie gerne Ihre Presseanfrage per E-Mail an presse@digitalhubcologne.de oder rufen Sie direkt an unter +49 221 9758084-2

</p>
<h3>Mike Schnoor</h3>
<p>

Mike Schnoor

Head of Communication
</p>
<h3>Saskia Wozniak</h3>
<p>

Saskia Wozniak

Werksstudentin Marketing & Events

Aktuelle Pressemitteilungen

v.l.n.r.: Dr. Manfred Janssen (KölnBusiness Wirtschaftsförderung) und Thomas Bungard (Digital Hub Cologne)

Zur Unterstützung der mittelständischen Wirtschaft in Köln starten die KölnBusiness Wirtschaftsförderung und der Digital Hub Cologne ein Stipendium für ortsansässige Unternehmen. Beide Partner wollen mit dieser Maßnahme die Unternehmen im Bereich der Digitalisierung stärken und leistungsfähiger machen.

Ein Hochgeschwindigkeitsspinnsystem für die Herstellung von Hochleistungsfaserverbund, eine Plattform zur Vereinfachung der Studienbewerbung und eine Technologie zur Herstellung von Medikamenten und Impfstoffen mit Hilfe biologischer Prozesse: Am 6. Mai 2020 haben die Finalisten des 24. NUK-Businessplan-Wettbewerbs an einer diesmal außergewöhnlichen Prämierungsfeier teilgenommen. Trotz der Coronavirus-Krise haben acht Finalisten ihre Geschäftsideen in einer Online-Veranstaltung mit über […]

v.l.n.r.: Dr. Manfred Janssen (KölnBusiness Wirtschaftsförderung) und Thomas Bungard (Digital Hub Cologne)

Um Startups während der Corona-Krise zu unterstützen, veranstaltet die KölnBusiness Wirtschaftsförderung gemeinsam mit dem Digital Hub Cologne drei kostenlose Online-Schulungen. In den Webinaren erfahren Gründerinnen und Gründer alle relevanten Informationen zu Liquiditätsplanung, Krisenmanagement oder Unterstützungsprogrammen.