Beiträge

Sogar im heißen Hochsommer treffen sich innovationsgetriebene Köpfe zum Digital Innovation Stammtisch. Erneut vereinen wir Macher/innen der Kölner Digitalwirtschaft bei einem lockeren Netzwerkabend in den Brauhäusern der Region.

Weiterlesen

Unter dem Motto „Technik sehen, verstehen und erleben!“ informiert der Digital Hub Cologne als Kooperationspartner der Hochschule Fresenius auf der „Nacht der Technik“ am 28. Juni 2019 über die Chancen und Potenziale von VR, AR und 360°.

Weiterlesen

Künstliche Intelligenz (KI) bei Robotics oder Chatbots, im Büro, in der Fabrik genauso wie zuhause und unterwegs – KI ist in aller Munde. Nach immer wieder einmal hochgesteckten Erwartungen an KI und wiederholten Gartner-Tränen-Tälern gehen die meisten Experten davon aus, dass sich Technologien und Anwendungen jetzt definitiv im Aufwind befinden. Die deutsche ict + medienakademie veranstaltet am 17. Juli 2019 in den Räumlichkeiten des eco – Verband der Internetwirtschaft e.V. einen hochkarätig besetzten Roundtable. Als Partner der Veranstaltung lädt der Digital Hub Cologne zur Teilnahme ein und bietet seinen Freunden und Geschäftspartnern einen Sonderrabatt auf die Teilnahmegebühr an.

Weiterlesen

Welche Technologien und welche Innovationen bietet das Startup-Ökosystem dem Mittelstand und der Industrie? Dieser Frage gehen wir in der Themenreihe unserer Gründer-Interviews nach, für die der Digital Hub Cologne mit Gründern und Gründerinnen aus der Region in jeweils drei kurzen Fragen spricht. Die Interviews werden exklusiv in unserem Newsletter zuerst veröffentlicht, bevor sie etwas später auf unserer Website gezeigt werden. Wer immer das neueste Interview lesen möchte, kann sich hier für unseren Newsletter anmelden.

In unserer Interviewreihe stellen wir heute Martin Riedel von „rise technologies“ vor. Das Startup hat eine eine Remote Support Plattform entwickelt, die eine einfache und effiziente Fernunterstützung von Servicemitarbeitern ermöglicht.

Weiterlesen

Das hack.institute veranstaltet mit dem Karneval-Hack den ersten Pen & Paper Hackathon zum Thema „Karneval, Großveranstaltungen und deren Herausforderungen“ am 5. Juni 2019 in Köln. Der Digital Hub Cologne unterstützt das Format als Netzwerkpartner und lädt zur Teilnahme ein.

Weiterlesen

Zehn Stammtische in Folge! Vielen Dank für die gemeinsamen Abende, die guten Gespräche und den gepflegten Austausch auf Augenhöhe! Der Digital Innovation Stammtisch vereint Macher/innen der Kölner Digitalwirtschaft bei einem lockeren Netzwerkabend in den Brauhäusern der Region.

Weiterlesen

Welche Technologien und welche Innovationen bietet das Startup-Ökosystem dem Mittelstand und der Industrie? Dieser Frage gehen wir in der Themenreihe unserer Gründer-Interviews nach, für die der Digital Hub Cologne mit Gründern und Gründerinnen aus der Region in jeweils drei kurzen Fragen spricht. Die Interviews werden exklusiv in unserem Newsletter zuerst veröffentlicht, bevor sie etwas später auf unserer Website gezeigt werden. Wer immer das neueste Interview lesen möchte, kann sich hier für unseren Newsletter anmelden.

In unserer Interviewreihe stellen wir heute Sebastian Roßkothen und Tobias Strelow von „H.WM – Herr Westermann“ vor, die mit ihrem Startup in Gastronomie und bei Großveranstaltungen für Sauberkeit sorgen wollen.

Weiterlesen

Köln, 21. Mai 2019 – Mit Wirkung zum 1. Juni 2019 tritt Thomas Bungard in die hauptamtliche Geschäftsführung des Digital Hub Cologne ein. Er löst damit den aktuellen Interims-Geschäftsführer Marc Kley ab, der zum 1. Juli 2019 sich wieder seinen Aufgaben als Leiter des GATEWAY Gründungsservice der Universität zu Köln widmen wird.

Weiterlesen

Köln, 9. Mai 2019 – Der Global Startup Ecosystem Report (GSER) 2019 wurde heute vorgestellt und erstmals ist das Startup-Ökosystem Rheinland in der weltweiten Studie vertreten. Es wurden insbesondere die regionalen Stärken in den Bereichen Advanced Manufacturing und B2B Enterprise Solutions hervorgehoben.

Weiterlesen

Nordrhein-Westfalen hat sich zu einem der aktivsten und attraktivsten Gründungsstandorte Deutschlands entwickelt. Hier entstehen innovative Technologien von denen insbesondere Geschäftskunden profitieren. Das geht aus dem ersten Nordrhein-Westfalen Startup Monitor (NRWSM) hervor.

Weiterlesen