Über den Digital Hub Cologne

Der Digital Hub Cologne (DHC) ist der zentrale Ort und erster Ansprechpartner zum Thema Digitalisierung und Innovation für etablierte Unternehmen und für das Startup-Ökosystem im Raum Köln. Unser Auftrag ist es, etablierten Unternehmen bei den Fragen der Digitalisierung den Weg zu weisen, bei ersten Schritten und Maßnahmen zu begleiten, und für den weiteren Weg passende Ansprechpartner aus der Digitalisierungsbranche und aus dem Startup-Ökosystem zu liefern.

Der Digital Hub Cologne begleitet dafür die mittelständischen Unternehmen mit seiner DHC Werkstatt als Lotse und Navigator durch die Herausforderungen der Digitalisierung. Das Team vernetzt Kölner Startups mit Anbietern und regionalen Unternehmen als potenzielle Kunden und baut ein branchenübergreifendes Experten-Netzwerk auf. Zum Thema virtuelle Realität betreibt der DHC ein eigenes XR-Lab, in dem anwendungsnahe Workshops für Unternehmen durchgeführt werden. Der Digital Hub Cologne steht darüber hinaus hinter der Plattform Rheinland-Startups, auf der die regionale Startup-Vielfalt und Köln als Startup- und Gründermetropole sichtbar gemacht wird.

Eigene Veranstaltungsformate, Workshops und Angebote des DHC sind weitere Maßnahmen, die zur Zusammenarbeit anregen und über Best-Practice-Beispiele Wege aufzeigen, wie Digitalisierung im eigenen Unternehmen umgesetzt werden kann. Gemeinsam mit unseren Partnern bündeln wir die Kräfte, um aus der Wirtschaftsregion Köln mehr zukunftsfähige digitale Geschäftsmodelle hervorzubringen.

Unser Team

In unserer Geschäftsstelle in Köln sorgen kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dafür, dass wir die vielfältigen Projekte und Themen des Digital Hub Cologne gemäß unseres Auftrags optimal umsetzen.

Unser Team besteht aus Expertinnen und Experten, die mit ihren verschiedensten Aufgaben- und Tätigkeitsschwerpunkten die Betreuung des Startup-Ökosystems und die Begleitung von etablierten Unternehmen in der Digitalisierung sicherstellen.

Gemeinsam fördern wir das Wachstum der Wirtschaftsregion Köln und bauen unser Serviceportfolio stetig mit unseren Partnern im gesamten Rheinland weiter aus.

</p>
<h3>Thomas Bungard</h3>
<p>

Thomas Bungard

CEO / Geschäftsführer
</p>
<h3>Mike Schnoor</h3>
<p>

Mike Schnoor

Head of Communication
</p>
<h3>Anna-Lena Kümpel</h3>
<p>

Anna-Lena Kümpel

Startup-Agentin
</p>
<h3>Larissa Mélotte</h3>
<p>

Larissa Mélotte

Product Managerin Digital Xperience
</p>
<h3>Tanja Bettermann</h3>
<p>

Tanja Bettermann

Projektmanagerin
</p>
<h3>Judith Mertens</h3>
<p>

Judith Mertens

Referentin Kommunikation und Veranstaltungen für NUK
</p>
<h3>Josefine Leonhardt</h3>
<p>

Josefine Leonhardt

Service Designerin Digitale Transformation
</p>
<h3>Gerdy Schmidt-Meuter</h3>
<p>

Gerdy Schmidt-Meuter

Organisationsentwicklerin Mittelstand
</p>
<h3>Anja Bertels</h3>
<p>

Anja Bertels

Werksstudentin XR-Lab
</p>
<h3>Sammy-Miles Geiger-Krieger</h3>
<p>

Sammy-Miles Geiger-Krieger

Werksstudent Koordination Gründerstipendium.NRW
</p>
<h3>Eduard Maier</h3>
<p>

Eduard Maier

Werksstudent Business Development
</p>
<h3>Saskia Wozniak</h3>
<p>

Saskia Wozniak

Werksstudentin Marketing & Events
</p>
<h3>Alexander Lasa</h3>
<p>

Alexander Lasa

Werkstudent NUK
</p>
<h3>Jennifer Loser</h3>
<p>

Jennifer Loser

Service Designerin Digitale Transformation - in Elternzeit

DWNRW-Landesinitiative

Der Digital Hub Cologne ist sowohl Teil als auch Motor der DWNRW-Landesinitiative. Diese Initiative dient der Stärkung der digitalen Wirtschaft in Köln, in der Region und in NRW. Der Erfahrungstransfer, der Austausch von Kompetenzen und die kontinuierliche Entwicklung von neuen, innovativen Angeboten und Dienstleistungen schöpfen neue Werte mit und für die regionale digitale Wirtschaft.

Die aktuell sechs DWNRW-Hubs haben sich seit ihrer Gründung im September 2016 zu regionalen Plattformen für Startup-Wachstum und Unternehmensdigitalisierung entwickelt. Digitale Startups erhalten an diesen Anlaufstellen Unterstützung bei der Skalierung ihres Unternehmens. Etablierte Unternehmen erhalten wiederum Zugang zu Startups und Digitaltechnologien und können durch die Leistungen der DWNRW-Hubs ihre Prozesse und Geschäftsmodelle digitaler ausrichten. Neben der Unterstützung durch die Landesregierung stehen hinter den einzelnen DWNRW-Hubs auch regional verankerte Partnernetzwerke.

Unsere Gesellschafter

Die Gesellschafterstruktur des Digital Hub Cologne zeichnet sich besonderes durch Stabilität, Nachhaltigkeit, Vernetzung, Neutralität, Transparenz und strukturpolitisches Interesse aus. Im engen Austausch mit Verbänden, Unternehmen, Startups, Politik und gesellschaftlichen Gruppen haben sich die Industrie- und Handelskammer zu Köln, die Stadt Köln und die Universität zu Köln als ideale Partner erwiesen.

Die Industrie- und Handelskammer zu Köln als größte IHK in NRW und innovativer Wirtschaftsbotschafter mit engem Kontakt zur mittelständischen Wirtschaft im Einzugsbereich Leverkusen/Rhein-Berg, Oberberg, Rhein-Erft. Die Stadt Köln als Wirtschafts- und Politik-Kompetenzzentrum mit ihren regionalen, nationalen und internationalen Netzwerken. Die Universität zu Köln als Know-How-Pool und Innovator  für Wissens- und Kompetenztransfer.

Der Digital Hub Cologne

  • stellt die Verbindung zwischen Unternehmen und innovativen Startups und Entwicklungen her.
  • baut die Digitale Wirtschaft dadurch weiter aus.
  • vernetzt Forschung, Wissenschaft und Lehre mit Innovatoren und Wirtschaft.
  • bindet Entwicklungen und Know-how von internationalen Partnern ein.
  • vermittelt regionale Innovationen und Know-how an regionale, nationale und internationale Partner.