Es geht los in der neuen Ideenschmiede in Leverkusen. Am 24. Januar 2019 öffnet das Probierwerk Leverkusen seine Türen und zeigt interessierten Teilnehmern seine neuen Räumlichkeiten. Lernen Sie das Idealab, die Probierwerkstatt oder den Coworking Space kennen und erforschen sie die Bereiche des Probierwerks. Als Partner begleitet der Digital Hub Cologne die Eröffnung und gibt mit seinem XR Lab Einblicke in Augmented und Virtual Reality.

Weiterlesen

Die Herausforderungen der digitalen Transformation sollten etablierte Unternehmen aus dem Mittelstand über kurz oder lang annehmen. Aber wie und wo soll man anfangen? Erfahren Sie in interaktiven Vorträgen, wie Startups aus dem Startup-Ökosystem der Region Köln und Unternehmen aus der Corporate Welt gemeinsam Innovationen schaffen.  Als Partner begleitet der Digital Hub Cologne die Konferenz im STARTPLATZ am 17. Januar 2019 und lädt interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein, mehr über die Digitalisierung und das damit einhergehende Innovationspotenzial für das eigene Unternehmen zu erfahren.
Weiterlesen

  • Marc Kley wird neuer Interim-Geschäftsführer des Digital Hub Cologne
  • André Panné verlässt Digital Hub Cologne und fokussiert sich auf sein Unternehmen
  • Privatwirtschaft zeigt hohes Interesse am Digital Hub Cologne

 Marc Kley tritt mit Wirkung zum 1. Dezember 2018 in die Geschäftsführung des Digital Hub Cologne ein. Er übernimmt das Amt interimistisch bis zum Eintritt einer neuen hauptamtlichen Geschäftsführung. Der bisherige Geschäftsführer André Panné verlässt den Digital Hub Cologne zum 31. Dezember 2018 auf eigenen Wunsch, um sich seinem eigenen Unternehmen TRADUM GmbH zu widmen. Weiterlesen

Die Unternehmerreise „NRW goes Innovation: South by Southwest (SXSW)“ führt vom 8. bis 13. März 2019 zum renommierten South by South West-Medienfestival (SXSW) nach Austin/Texas. Als Teil der Landesförderinitiative zur Steigerung der Digitalisierung in mittelständischen Unternehmen der Region empfiehlt der Digital Hub Cologne die Teilnahme an dem internationalen Wissenstransfer.

Weiterlesen

Lernen Sie am 25. Januar 2019 im Probierwerk Leverkusen von Experten mit dem Digital Hub Cologne alles Wissenswerte zum Thema Virtual Reality, Augmented Reality und 360° und verstehen Sie, wie Sie die innovativen Technologien wirklich sinnvoll in Ihrem Unternehmen nutzen können. Weiterlesen

Der Digital Innovation Stammtisch soll die Macher/innen der Kölner Digitalwirtschaft zu einem lockeren Netzwerkabend in den Brauhäusern der Region vereinen. Zur Weihnachtszeit treffen wir uns jedoch auf einem Weihnachtsmarkt!

Weiterlesen

  • Rekordzahl in Köln: 66 Startups bewerben sich für Gründerstipendium.NRW
  • Digital Hub Cologne empfiehlt 29 Startups für Erhalt von 744.000 Euro Fördermittel
  • Hohe Anmeldequote sorgt für zusätzliche Jurysitzung im November

Köln etabliert sich als Mittelpunkt für Gründungen in Nordrhein-Westfalen. Nach dem erfolgreichen Zusammenschluss von acht Institutionen in Köln zieht der Digital Hub Cologne als verantwortliche Stelle eine erste Bilanz: Innerhalb der ersten 100 Tage haben sich 66 Startups für das Gründerstipendium.NRW beworben. 29 Gründungsteams mit jeweils ein bis maximal drei Personen hat der Digital Hub Cologne direkt für die Fördermittel in Höhe von 744.000 Euro empfohlen.
Weiterlesen

Seit Juli 2018 vergibt das Land Nordrhein-Westfalen auf Initiative des Landeswirtschaftsministeriums das Gründerstipendium.NRW. Jeweils ein Jahr lang sollen Gründerinnen und Gründer mit jeweils 1.000 Euro pro Monat bei ihren Gründungsvorhaben gefördert werden. Das Stipendium wird von lokalen Netzwerken in unabhängigen Jurysitzungen vergeben. Der Digital Hub Cologne koordiniert das größte Netzwerk in NRW, über das seit Juli 2018 bereits 66 Vorhaben bewertet und 29 Startups für das Förderprogramm empfohlen wurden.

Werkstudentenstelle: Koordinator/in Gründerstipendium.NRW für Köln (m/w/x)

Für die Betreuung des Gründerstipendiums suchen wir eine/n Koordinator/in auf Halbtagsbasis, der/die uns dabei unterstützt, die operative Abwicklung des Bewerbungsprozesses und der Jury-Sitzungen zu organisieren. Die Stelle ist als Werkstudentenstelle für bis zu 20 Stunden pro Woche ausgeschrieben.

Deine Aufgaben

  • Sichten der Bewerbungen: Du stellst sicher, dass die Bewerbungen vollständig sind und hast einen Überblick über die anstehenden Bewerber. Keine Sorge, dazu musst du noch kein Startup-Experte sein.
  • Ansprechpartner/in für die Gründer: Du stehst den Bewerbern als Ansprechpartner/in für Fragen zum Stipendium zur Verfügung.
  • Organisation der Jurysitzungen: Du kümmerst dich um Termin und Ort und sorgst dafür, dass alle Beteiligten rechtzeitig informiert werden.
  • Moderation und Protokoll der Jurysitzungen: Du moderierst die Fragen der Jury und führst das Protokoll der Sitzung.
  • Betreuung des Netzwerks rund um das Gründerstipendium.NRW: Du kommunizierst mit den verschiedenen Gründern, Coaches, Unterstützern und weiteren Ansprechpartnern im Netzwerk und unterstützt das Team des Digital Hub Cologne dabei, Angebote für dieses Netzwerk zu schaffen. Das können beispielsweise Events, Newsletter oder Workshops sein.
  • Du arbeitest bei all diesen Aufgaben eng mit unserer Startup-Agentin Anna-Lena Kümpel zusammen. Sie wird diese Aufgaben Stück für Stück an dich übergeben und dich befähigen, sie selbstständig auszuführen.

Dein Profil

Du bist immatrikulierte/r Student/in, wohnst idealerweise in oder um Köln und suchst einen Job? Du bist engagiert, gut organisiert, zuverlässig und hast Interesse und Lust auf das Thema Startups? Du beherrschst den Umgang mit Computer und Office-Software? Du bist ein Team-Player, magst flache Hierarchien und bringst Dich gerne mit eigenem Engagement mit ein? Dann bist Du für die Aufgabe wie geschaffen. Sende Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) bitte ausschließlich an uns über unser Online-Formular unter https://digitalhubcologne.de/karriere/ bis spätestens zum 21. Dezember 2018.

 

Über den Digital Hub Cologne

Der Digital Hub Cologne (DHC) ist der zentrale Ort und erster Ansprechpartner zum Thema Digitalisierung und Innovation für etablierte Unternehmen und für das Startup-Ökosystem im Raum Köln. Unser Auftrag ist etablierten Unternehmen bei den Fragen der Digitalisierung den Weg zu weisen, bei ersten Schritten und Maßnahmen zu begleiten, und für den weiteren Weg passende Ansprechpartner aus der Digitalisierungs-Branche und aus dem Startup-Ökosystem zu liefern. Zum Thema Virtuelle Realität betreibt der DHC ein eigenes Mixed-Reality-Labor, in dem anwendungsnahe Workshops für Unternehmen durchgeführt werden. Der Digital Hub Cologne steht darüber hinaus hinter der Plattform RheinlandStartups.de, auf der die regionale Startup Vielfalt und Köln als Startup- und Gründermetropole sichtbar gemacht wird. Eigene Veranstaltungsformate, Workshops und Angebote des DHC sind weitere Maßnahmen, die zur Zusammenarbeit anregen und über Best-Practice-Beispiele Wege aufzeigen, wie Digitalisierung im eigenen Unternehmen umgesetzt werden kann. Der Digital Hub Cologne wird durch die DWNRW-Initiative des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen (MWIDE) unterstützt und von der Stadt Köln, der Universität zu Köln und der IHK Köln als Gesellschafter getragen. www.digitalhubcologne.de

 

Immer erreichbar und informiert durch Assistentinnen, Chatbots, Social Media & Co. Hat das wirklich die prognostizierten dramatischen Auswirkungen – Wie geht es weiter? Die deutsche ict + medienakademie lädt zu einem Roundtable ein, um diese und weitere Fragen am Mittwoch, 23. Januar 2019 bei Greven Medien im Herzen von Köln zu diskutieren. Als Partner unterstützt der Digital Hub Cologne gemeinsam mit dem CPS.Hub und Greven Medien die Veranstaltung.

Weiterlesen

Am 6. Dezember 2018 findet der 1. Kölner Nikolaus PITCH DAY statt. Veranstaltet wird das Event vom Headquarter(s) Cologne und der Colonia Private Equity. Der Digital Hub Cologne unterstützt als Partner die Veranstaltung, bei der dessen Gewinner eine Förderung in Summe bis zu 100.000,00 Euro absahnen kann. Weiterlesen