Workshop: Business Model Innovation Entwickeln Sie innovative Geschäftsmodelle auf der Basis der Business Model Navigator Methode der Universität St. Gallen zusammen mit Experten in BMI und Teilnehmern aus anderen Industrien am 11. und 12. Oktober 2018 in Köln.

Digitale Sprachassistenten verständlich erklärt? Jetzt 50 Prozent Rabatt auf die Tickets der Smart Voice Conference 2018 sichern - unterstützt vom Digital Hub Cologne.

Die Smart Voice Conference 2018 (SVC2018) ist für den deutschsprachigen Raum die Informations- und Kontaktplattform für Unternehmen und Marken, um einen optimalen Einstieg in Digitale Sprachassistenten zu finden oder bereits laufende Projekte zu optimieren. Der Digital Hub Cologne unterstützt die Veranstaltung und bietet seinen Freunden und Partnern einen besonderen Rabatt auf die Ticketpreise.

Am 13. November 2018 haben der Pionier und die Ideenfabrik für Digitale Sprachassistenten, Internet of Voice, in Köln ein Programm für die Smart Voice Conference 2018 aufgestellt, welches von den führenden Experten für Smart Voice in Deutschland mit den neusten Informationen gefüllt wird. Unternehmen soll das nötige Wissen vermittelt werden, um Voice-First-Projekte effizient befeuern zu können.

Digitale Sprachassistenten – Wozu ist das gut?

Wofür brauche ich das? Wieso sollte ich mich mit meinem Unternehmen damit beschäftigen? Was mache ich damit überhaupt? Diese und weitere Fragen sollen auf der Smart Voice Conference 2018 zu Digitalen Sprachassistenten von den deutschen Voice First Pionieren beantwortet werden.

Das Prinzip Voice First zu verstehen ist Investitionsschutz und Zukunftssicherheit. Entscheider, Führungskräfte und Projektmanager bekommen ihre W-Fragen beantwortet und sollen keinen Quellcode lernen. Die Programmierung kommt erst am Schluss und ist dann nur noch eine Hausaufgabe.

Die Fakten werden von Experten geliefert: Sascha Wolter (Freier Berater für IoT und Sprachassistenzsysteme), Marius Wolf (Spezialist für Mensch-Maschine-Interaktion), Ralf Eggert (Travello GmbH) und Robert C. Mendez (Internet of Voice/mediamoda) sowie weitere Referenten erklären, wie die digitale Sprachassistenten Amazon Alexa oder Google Assistant für Unternehmen und Marken verstanden und angewandt werden können.

 

Anmeldung und Rabattcode

Der Digital Hub Cologne unterstützt als Partner die Smart Voice Conference 2018 und bietet seinen Freunden und Partnern einen Rabatt in Höhe von 50 Prozent auf den Normalpreis an. Damit wird das Ticket um rund 30 Prozent günstiger als der aktuelle Early Bird Tarif. Wer einen Ticketcode erhalten möchte, schickt uns einfach über das Kontaktformular eine Nachricht. Die Anmeldung erfolgt auf der Konferenzwebsite oder direkt über den Ticketshop auf Eventbrite.

Am 30. und 31. August 2018 findet die c/o pop Convention in der IHK Köln statt – mit einem breiteren Themenspektrum als je zuvor und alles unter einem Dach. Der Donnerstag ist den Programmbereichen INTERACTIVE und BRANDS & MUSIC gewidmet, am Freitag stehen die Programmbereiche EXCHANGE & CONNECT und NEW TALENT im Fokus. Als Partner unterstützt der Digital Hub Cologne das Veranstaltungsformat für Musik, Innovationen & Networking und bietet einen Rabatt auf die Tickets an.

Weiterlesen

Der DWNRW-Award lockt Startups mit 5.000 Euro Preisgeld. Foto: MWIDE NRW

Jetzt bewerben für den DWNRW-Award 2018: Das Wirtschafts- und Digitalministerium vergibt den Preis der Digitalen Wirtschaft in diesem Jahr beim RuhrSummit. Hier erhalten Sie weitere Infos und können sich bis zum 21. September 2018 bewerben.

Weiterlesen

Auf dem Digitale Leute Summit treffen bis zu 500 Digitale Professionals aus den Bereichen Tech, Design und Product auf 30 internationale Top-Experten der digitalen Produktentwicklung. Als Partner der Veranstaltung bietet der Digital Hub Cologne besondere Rabatte für seine Freunde und Partner auf die Tickets an.

Weiterlesen

Spielerisch und motiviert zu mehr Umsatz, zufriedeneren Mitarbeitern und glücklicheren Kunden. Nach diesem Motto findet der Gamification Day am 5. September 2018 in Köln statt, den der Digital Hub Cologne als Partner unterstützt.

Weiterlesen

Digital Hub Cologne macht Digitalisierung vor Ort beim Coffee Club Cologne #5 in Gummersbach mit Opitz Consulting erlebbar!

Weiterlesen

Der Gründerpreis NRW 2018 überzeugt mit stattlichen Preisgeldern. Foto: © MWIDE NRW/K. Matzke

Junge Gründerinnen und Gründer aus Nordrhein-Westfalen können sich ab sofort für den GRÜNDERPREIS NRW 2018 bewerben. Mit dem hoch dotierten Preisgeld in Höhe von 60.000 Euro zeichnen das NRW-Wirtschaftsministerium und die NRW.BANK innovative Geschäftsideen, neuartige Produkte und herausragende Unternehmerpersönlichkeiten aus.

Gesucht sind junge Unternehmen und Freiberufler aus den Bereichen Handwerk, Industrie sowie Dienstleistung, die zwischen 2013 und 2016 an den Start gingen und ihren Hauptsitz in Nordrhein-Westfalen haben. Aus allen Einreichungen wählt eine Fachjury drei Gewinnerteams.

Ob Handwerksbetrieb, Technologie-Start-up oder Industrieunternehmen – bei der Bewertung werden alle Facetten unternehmerischen Handelns berücksichtigt. Das Hauptaugenmerk liegt auf dem wirtschaftlichen Erfolg und der Kreativität der Geschäftsidee. Weitere Kriterien sind gesellschaftliches Engagement, Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Familienfreundlichkeit.

Bewerbungen zum Gründerpreis NRW bis 14. September 2018

Der Aufruf richtet sich auch an Personen, die eine erfolgreiche Unternehmensnachfolge, eine Gründung aus der Arbeitslosigkeit oder den beruflichen Wiedereinstieg – sowohl in Form einer Nebenerwerbs- als auch einer Vollzeitgründung – gemeistert haben. Die NRW.BANK und das Wirtschaftsministerium ermuntern besonders Gründerinnen, sich zu bewerben.

Der Digital Hub Cologne empfiehlt den Startups, Unternehmen und natürlich einzelnen Gründerinnen und Gründern aus Köln und dem Rheinland, sich um die Auszeichnung zu bewerben. Bewerbungen können bis 14. September 2018 unter gruenderpreis.startercenter.nrw eingereicht werden. Die Preisverleihung findet am 19. November 2018 in Düsseldorf statt.

Foto: MWIDE NRW/E. Lichtenscheidt

In der vergangenen Woche hat sich der Beirat Digitale Wirtschaft des Landes Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf neu konstituiert. Zu den Mitgliedern des Beirats zählen 19 Branchenexpertinnen und -experten aus der Startup-Szene, aus dem Mittelstand, aus Großunternehmen sowie aus den Bereichen Venture Capital, Wissenschaft und aus Verbänden. Der Digital Hub Cologne begrüßt die Bildung des neuen Beirats und freut sich auf die Zusammenarbeit mit den Mitgliedern des Beirats.

Weiterlesen

Digital Hub Cologne macht Digitalisierung vor Ort mit dem Coffee Club Cologne #4 erlebbar!
Weiterlesen