Der Gründerpreis NRW 2018 überzeugt mit stattlichen Preisgeldern. Foto: © MWIDE NRW/K. Matzke

Junge Gründerinnen und Gründer aus Nordrhein-Westfalen können sich ab sofort für den GRÜNDERPREIS NRW 2018 bewerben. Mit dem hoch dotierten Preisgeld in Höhe von 60.000 Euro zeichnen das NRW-Wirtschaftsministerium und die NRW.BANK innovative Geschäftsideen, neuartige Produkte und herausragende Unternehmerpersönlichkeiten aus.

Gesucht sind junge Unternehmen und Freiberufler aus den Bereichen Handwerk, Industrie sowie Dienstleistung, die zwischen 2013 und 2016 an den Start gingen und ihren Hauptsitz in Nordrhein-Westfalen haben. Aus allen Einreichungen wählt eine Fachjury drei Gewinnerteams.

Ob Handwerksbetrieb, Technologie-Start-up oder Industrieunternehmen – bei der Bewertung werden alle Facetten unternehmerischen Handelns berücksichtigt. Das Hauptaugenmerk liegt auf dem wirtschaftlichen Erfolg und der Kreativität der Geschäftsidee. Weitere Kriterien sind gesellschaftliches Engagement, Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Familienfreundlichkeit.

Bewerbungen zum Gründerpreis NRW bis 14. September 2018

Der Aufruf richtet sich auch an Personen, die eine erfolgreiche Unternehmensnachfolge, eine Gründung aus der Arbeitslosigkeit oder den beruflichen Wiedereinstieg – sowohl in Form einer Nebenerwerbs- als auch einer Vollzeitgründung – gemeistert haben. Die NRW.BANK und das Wirtschaftsministerium ermuntern besonders Gründerinnen, sich zu bewerben.

Der Digital Hub Cologne empfiehlt den Startups, Unternehmen und natürlich einzelnen Gründerinnen und Gründern aus Köln und dem Rheinland, sich um die Auszeichnung zu bewerben. Bewerbungen können bis 14. September 2018 unter gruenderpreis.startercenter.nrw eingereicht werden. Die Preisverleihung findet am 19. November 2018 in Düsseldorf statt.

Foto: MWIDE NRW/E. Lichtenscheidt

In der vergangenen Woche hat sich der Beirat Digitale Wirtschaft des Landes Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf neu konstituiert. Zu den Mitgliedern des Beirats zählen 19 Branchenexpertinnen und -experten aus der Startup-Szene, aus dem Mittelstand, aus Großunternehmen sowie aus den Bereichen Venture Capital, Wissenschaft und aus Verbänden. Der Digital Hub Cologne begrüßt die Bildung des neuen Beirats und freut sich auf die Zusammenarbeit mit den Mitgliedern des Beirats.

Weiterlesen

Digital Hub Cologne macht Digitalisierung vor Ort mit dem Coffee Club Cologne #4 erlebbar!
Weiterlesen

Was bedeutet Innovation für ein Unternehmen? Wie kann man den eigenen Horizont erweitern und sich für neue Ideen wie Virtual Reality für Schulungen inspirieren lassen?

Weiterlesen

Digital Hub Cologne begrüßt Gründung des 3D Startup Campus NRW in Solingen

Das Gründer- und Technologiezentrum Solingen (GuT) erhielt von Herrn Prof. Dr. Minister Andreas Pinkwart vom Landesministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie NRW (MWIDE) den Fördermittelbescheid zum Ausbau des Innovationsstandortes Solingen im Bereich der 3D-Technologie als „3D Startup Campus“ für NRW. Der Digital Hub Cologne begrüßt die Entscheidung als Unterstützer der Antragssteller und wird den Aufbau des „3D Startup Campus“ gerne begleiten und die daraus entstehenden Angebote empfehlen.

Weiterlesen

Jetzt vormerken: Die Digital Xchange 2018 in Gummersbach!

Die Digitalisierung ist in aller Munde, doch was bedeutet das konkret für die Unternehmen der Region? Welche Chance und welche Risiken ergeben sich? Der Digital Xchange Day soll am 23. Juni 2018 die passenden Antworten liefern.

Weiterlesen

Das Hauptgebäude der Handwerkskammer zu Köln am Kölner Heumarkt. Foto: Handwerkskammer zu Köln.

Der Digital Hub Cologne kooperiert mit der Handwerkskammer Köln für die Digitalisierungsveranstaltung „Handwerk + Startup + Hochschule“ am 5. Juni 2018 in Köln. Insbesondere Startup-Unternehmer, angehende Jungunternehmer, Studenten oder Azubis sowie Vertreter aus etablierten Unternehmen des Mittelstands und des Handwerks sollen sich vor Ort vernetzen und potenzielle Kooperationen anstreben.

Weiterlesen

Die InsurTech Week wird vom Digital Hub Cologne unterstützt - eine Woche voll an geballtem Wissen zur Digitalisierung in Köln.

Vom 4. – 9. Juni 2018 findet die zweite InsurTech Week in Köln statt. Der Digital Hub Cologne ist offizieller Kooperationspartner der Veranstaltung und begleitet ausgewählte Höhepunkte der InsurTech Week als Medienpartner.
Weiterlesen

Mit dem Summer Slam 2018 bei unseren Kollegen vom Digital Hub Region Bonn findet ein erstes Sommerhighlight für digitale Innovationen am 5. Juni 2018 statt. Erwartet werden ab 15 Uhr über 1.000 Gründer, Gründungsinteressierte, Wissenschaftler, Unternehmer, Manager, Investoren, Macher und Politiker. Zusammen erleben sie innovative Geschäftsmodelle und zukunftsweisende Technologien live und in Farbe. Keynotes von Szenegrößen, Startups aus NRW pitchen ihre Geschäftsideen, eine Digital Expo mit über 50 Startups und Unternehmen sowie Foodtrucks, DJ und Party all night long.

Weiterlesen

Worauf sollte man achten, wenn Startups und Mittelstand zusammengeführt werden? Welche Innovationsthemen können etablierten Unternehmen helfen, ihr Geschäftsmodell zukunftsfähig zu gestalten? Diesen Fragen durften wir gestern mit Vertretern der IHK Siegen nachgehen, die wir als unsere Gäste im XR Lab des Digital Hub Cologne begrüßen durften. Neben dem haptischen Erlebnis der VR & AR Technologien haben wir uns zum Potenzial der Startup-Ökosysteme als Teil der Digitalisierung für den Mittelstand ausgetauscht.

Weiterlesen