Eine Woche lang herrscht in Lissabon der Ausnahmezustand. 70.000 Besucher aus 170 Ländern strömen in die Stadt zur „besten Technologiekonferenz der Welt“, wie Forbes den Web Summit 2018 beschrieb. 2009 als kleine Konferenz in Dublin gestartet, versammelt sich mittlerweile die gesamte Tech-Szene in Portugal. Die Startups mit internationaler Ausrichtung und mit Sitz in der Wirtschaftsregion Köln werden vom Digital Hub Cologne aufgerufen, sich einen der begehrten Plätze für diese Reise zu sichern.

Beeindruckende 1.200 Speaker zählt der Web Summit mit seinen zahlreichen großen und kleinen Bühnen sowie hunderten Events, die zusätzlich in der Stadt angeboten werden. Für 2019 haben sich bereits namhafte Speaker angekündigt. Mit dabei sind Gründer und Vorstände von Unternehmen wie Microsoft, Google, eBay, Booking.com, Uber, Samsung, Amazon, SAP, Tinder und viele mehr. Politische Prominenz wie der Staatspräsident Ghanas, Nana Akufo-Addo, oder Brexit-Chefunterhändler Michael Barnier sowie sportliche Größen wie Wladimir Klitschko und Nico Rosberg sind ebenfalls dabei.

Mit der NRW-Reise geben wir Start-ups für den Besuch des Web Summit einen attraktiven Rahmen. Mit Hilfe von Workshops bereiten wir sie auf die Investorenansprache und das internationale Pitching vor. Eine persönliche Betreuung auf dem Web Summit und ein zusätzliches Event mit dem deutschen Mittelstand vor Ort runden die Reise ab.

Reisen Sie mit nach Lissabon und

  • besuchen Sie gemeinsam mit 70.000 weiteren Teilnehmern die „beste Technologiekonferenz der Welt“,
  • bereiten Sie sich in Workshops zur Investorenansprache und zu internationalem Pitchtraining nicht nur auf den Besuch des Web Summit, sondern auf Ihre weitere Internationalisierung vor,
  • knüpfen Sie bei einem exklusiven Abendevent Kontakte zu erfolgreichen deutschen Unternehmen vor Ort,
  • erhalten Sie eine persönliche Betreuung auf dem Web Summit, um für Sie das Beste aus diesem Event herauszuholen,
  • teilen Sie wertvolle Erfahrungen mit anderen Start-ups aus NRW.

Reiseorganisation

Die Teilnehmer reisen individuell an. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. Die Registrierung der Teilnehmer richtet sich nach dem Eingang der Anmeldungen. Bei Bedarf erhalten die Teilnehmer Unterstützung bei der Unterkunftssuche.

Teilnahmebedingungen

Um zur Teilnahme an der Reise zugelassen zu werden, müssen folgende Bedingungen erfüllt sein:

  • Es ist eine konkrete Geschäftsidee mit internationaler Ausrichtung vorhanden.
  • Es liegt ein skalierbares Geschäftsmodell vor.
  • Es ist idealerweise ein erstes Seed-Investment erfolgt.
  • Erste Kunden („traction“) konnten überzeugt werden.
  • Die Bedingungen werden nach Anmeldung von den Ansprechpartnern geprüft.

Teilnahmekosten

Der Preis für die Teilnahme am Fachprogramm beträgt 140,00 Euro (zzgl. MwSt.) pro Person. Die Kosten für Flug und Hotel sowie für das Ticket des Web Summit sind im Teilnehmerbeitrag nicht enthalten. Weitere Details stehen auf der Website der IHK Dortmund.

 

Foto: Foto: Web Summit 2018 – Opening Ceremony / Copyright: SPORTSFILE / IHK Dortmund

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.