Beiträge

Sie fragen sich, welche digitale Lösung optimal für Ihr Unternehmen ist? Das Förderprogramm go-digital unterstützt kleine und mittlere Unternehmen (KMU) und Handwerksbetriebe, die ihre Geschäftsprozesse mithilfe digitaler Lösungen optimieren wollen – service- und kundengerecht, effizient und sicher. Der Digital Hub Cologne unterstützt die Unternehmen der Wirtschaftsregion Köln und vermittelt im Bedarfsfall die passenden Dienstleister für die Durchführung von Digitalisierungsvorhaben im Rahmen des „go-digital“ Förderprojekts des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi) für Digitalisierungsprojekte. Die Grundvoraussetzung für den Bezug von Fördermitteln bilden die Förderkriterien für eine erste Prüfung. Weitere Kriterien werden mit den Unternehmen bei der Antragsstellung geprüft.

Weiterlesen

Neuer Anschub für Gründer*innen: Die KölnBusiness Wirtschaftsförderung und die Industrie- und Handelskammer zu Köln koordinieren ab diesem Monat das Förderprogramm „Gründerstipendium.NRW“ am Standort Köln. Im Rahmen des Stipendiums werden Jungunternehmer*innen finanziell unterstützt, beraten und mit anderen Unternehmen vernetzt. Eine neue Service-Webseite bündelt Informationen für Bewerber*innen.

Weiterlesen

Der Verlag Ablinger Garber entwickelt für Nordrhein Westfalen erneut das Wirtschaftsmagazin „StarkesLand NRW„, das in der NRW-Ausgabe des SPIEGEL erscheinen wird. Als Partner bietet der Digital Hub Cologne den regional ansässigen Unternehmen und Startups attraktive Sonderkonditionen für ihre Anzeigenplatzierung.
Weiterlesen

Mit dem GRÜNDERPREIS NRW 2021 feiert das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie gemeinsam mit der NRW.BANK, der Förderbank für Nordrhein-Westfalen, bereits zum zehnten Mal die Gründerszene des Landes. Der Digital Hub Cologne unterstützt die Veranstaltung und ruft Gründerinnen und Gründer auf, sich für die Preise im Wert von insgesamt 60.000 Euro noch bis zum 17. September 2021 zu bewerben.

Weiterlesen

Die Ausgabe 5 des VentureCapital Magazins berichtet über den aktuellen Stand des Zukunftsfonds sowie Entscheidungen des BFH zur Besteuerung von Managementbeteiligungen, die EU-Verordnung zu Künstlicher Intelligenz und aktuelle Markttrends. In einer Special Section zu Corporates und Start-ups werden in Gastbeiträgen und Interviews die Aspekte der Zusammenarbeit beleuchtet. Dabei kommen sowohl die verschiedenen Facetten des Corporate Venture Capital zu Wort, als auch andere Arten der Beteiligung.

Weiterlesen

Der Digital Hub Cologne hat das kostenfreie Whitepaper „Überwinden Sie Ihr Digitales Dilemma“ veröffentlicht. Die aktuelle Publikation thematisiert, warum sich viele Mittelständler in Deutschland mit der Digitalisierung schwertun und wie Unternehmen dagegenhalten können. Die namensgebenden Digitalen Dilemmata stellen somit sieben Hürden dar, an denen die Digitalisierung im deutschen Mittelstand oft zu scheitern droht. Einfache Lösungsansätze und direkte Handlungsempfehlungen runden das umfassende Whitepaper ab.

Weiterlesen

Ein bionischer HighTech-Saugnapf für starken Halt auf rauen Oberflächen, ein medizinisches Hilfsmittel zur zuverlässigen und kostengünstigen Diagnostik der Hautdurchblutung sowie ein Angebot aus Erlebnis, Sport, Kreativität, Arbeit und Teambuilding: Am 5. Mai 2021 wurde die Prämierungsfeier des 26. NUK-Businessplan-Wettbewerbs live aus Deutschlands zukunftsweisenden, voll digitalisiertem Gebäude „The Ship“ in Köln übertragen. Die drei Gewinner sind ClingTechBionics auf dem ersten Platz gefolgt von RecaPen und Adventure Base auf dem zweiten und dritten Platz. Gemeinsam mit den weiteren Nominees Check the fact, be:Y und Context Learn präsentierten die sechs Start-ups ihre Geschäftsideen in jeweils drei Minuten im Livestream. Alle sechs Teams überzeugten mit ihren innovativen Gründungsvorhaben bereits die NUK-GutachterInnen im Vorfeld, und schafften es so unter die Nominierten und vor die NUK-Fachjury. Weiterlesen

Wie lassen sich Künstliche Intelligenz, Big Data, Cloud und Edge Computing, Digitale Zwillinge und Cyber Security sowie viele weitere Trendthemen in einem Unternehmen einsetzen? Erste Antworten liefert das Whitepaper des Digital Hub Cologne über die aktuellen fünf Kerntechnologien in der Digitalisierung. Damit erhalten Unternehmerinnen und Unternehmer einen ersten Überblick über aktuelle Technologien, mit denen sie ihr Unternehmen auf einen digitalen Erfolgskurs führen können. Das Whitepaper „Fünf Technologietrends für den Einstieg zur Digitalisierung im Mittelstand“ kann direkt auf der Webseite des Digital Hub Cologne bezogen werden: www.digitalhubcologne.de/technologietrends

Weiterlesen

Zur Unterstützung der Kölner Unternehmen führen die KölnBusiness Wirtschaftsförderung und der Digital Hub Cologne das bereits im vergangenen Jahr eingeführte Stipendium zur Digitalisierung fort. Beide Partner wollen mit dieser Maßnahme die mittelständischen Unternehmen im Bereich der Digitalisierung erneut stärken und leistungsfähiger machen.

Weiterlesen

Lassen Sie sich von den besten Teams des 26. NUK-Businessplan-Wettbewerbs mitreißen und entscheiden Sie mit, wer mit dem Publikumspreis nach Hause geht!

Weiterlesen