Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen, vertreten durch das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie (MWIDE), lobt den Förderwettbewerb 5G aus. Hierfür stehen insgesamt bis zu 90 Mio. Euro an Landesmitteln zur Verfügung. Der Digital Hub Cologne empfiehlt mittelständischen Unternehmen und Startups, sich für die Fördermittel zu bewerben. Angedacht sind Projektförderungen schwerpunktmäßig in den Bereichen Forschung- und Entwicklung/Testzentren, Campusnetze für Prozess- und Organisationsinnovationen, lokale und regionale Reallabore sowie die Entwicklung von Anwendungen und -Geschäftsmodellen.

Der neue Mobilfunkstandard 5G legt als Schlüsseltechnologie der digitalen Transformation die Basis für die zunehmende industrielle Digitalisierung und die erforderliche Qualität. Dadurch lassen sich auch zukünftig Geschwindigkeit sowie Kapazität der Vernetzung und Datenübertragung  realisieren.

Um landesweit alle Interessierten zu erreichen, wird es insgesamt sechs Informationsveranstaltungen in allen Landesteilen geben. Damit erhalten Sie direkten und einfachen Zugang zu Informationen über den Förderwettbewerb aus erster Hand. Sie können sich zu einer dieser Veranstaltungen anmelden.

Der Digital Hub Cologne sieht diesen Förderwettbewerb als weiteres positives Zeichen, um das Land Nordrhein-Westfalen und insbesondere die Startups aus dem Rheinland und die Mittelständler der Region digital aufzustellen.

Förderwettbewerb 5G Informationsveranstaltungen

Es finden Veranstaltungen zu folgenden Zeiten an folgenden Orten statt:

  1. Dienstag, 19.11., 14-17 Uhr, IHK Ostwestfalen, Bielefeld
  2. Freitag, 22.11., 10-13 Uhr, Niederrheinische IHK, Duisburg
  3. Dienstag, 26.11., 14-17 Uhr, IHK Münster
  4. Donnerstag, 28.11., 14-17 Uhr, IHK Arnsberg
  5. Freitag, 29.11., 10-13 Uhr, IHK Mittleres Ruhrgebiet, Bochum
  6. Dienstag, 03.12., 14-17 Uhr, IHK Köln

Interessierte Teilnehmer werden gebeten, sich für die Veranstaltungen anzumelden, damit  genügend Plätze zur Verfügung gestellt werden können. Den genauen Raum erfahren Sie im Vorfeld der Veranstaltungen über die Webseite des Förderwettbewerbs.  Zudem finden Sie diese Information ebenfalls zeitnah auf der Webseite des Förderwettbewerbs.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.