Beiträge

Welche Technologien und welche Innovationen bietet das Startup-Ökosystem dem Mittelstand und der Industrie? Dieser Frage gehen wir in der Themenreihe unserer Gründer-Interviews nach, für die der Digital Hub Cologne mit Gründern und Gründerinnen aus der Region in jeweils drei kurzen Fragen spricht. Die Interviews werden exklusiv in unserem Newsletter zuerst veröffentlicht, bevor sie etwas später auf unserer Website gezeigt werden. Wer immer das neueste Interview lesen möchte, kann sich hier für unseren Newsletter anmelden.

In unserer Interviewreihe stellen wir heute das Startup „plastic2beans“ vor. Das Startup bietet hochwertigen Kunststoff an , um im gegenzug den außergewöhnlich leckeren Kaffee aus Äthiopien in die deutschen Büros zu bringen. Malte Haas erzählt zudem, wie das Startup mit der derzeitigen Coronavirus-Krise umgeht und welche Lösungen sie entwickelt haben. 
Weiterlesen

Der Digital Hub Cologne hat zwei innovative Unternehmen mit dem Cologne Innovation Award ausgezeichnet: Plastic2Beans für das beste Geschäftsmodell und Gira Giersiepen für das kundenzentriertes Arbeiten. Auf der feierlichen Preisverleihung an der Universität zu Köln trafen sich am Abend des 19. September 2019 rund 100 Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. Im Vorfeld hatten 38 Unternehmen aus Köln und dem nahegelegenen Umland ihre innovativen Geschäftsmodelle und kundenzentrierten Arbeiten beim Cologne Innovation Award eingereicht. Aus diesen Einreichungen identifizierte eine hochkarätig besetzte Jury insgesamt sieben Projekte, die sich einen Platz auf der Shortlist sichern konnten.

Weiterlesen

Der Digital Hub Cologne veröffentlicht sieben innovative Projekte auf der Shortlist des Cologne Innovation Award. Die neunköpfige Jury schickt die Unternehmen in den beiden Kategorien „Business Model“ und „Customer Centricity“ in den finalen Wettkampf um die wichtige Auszeichnung für die Kölner Wirtschaft. Insgesamt wurden 38 Unternehmen aus Köln und dem nahegelegenen Umland für ihre innovativen Geschäftsmodelle und ihr kundenzentriertes Arbeiten für den Cologne Innovation Award nominiert.

Weiterlesen