Beiträge

Der Digital Hub Cologne (DHC) ist zentraler Ort und erster Ansprechpartner zum Thema Digitalisierung und Innovation für etablierte Unternehmen und für das Startup-Ökosystem im Raum Köln. DHC ist Begleiter und Wegbereiter bei Fragen der Digitalisierung und sieht sich als Dienstleister für die mittelständische Wirtschaft und die digitale Gründerszene. Zum Thema virtuelle Realität betreibt DHC ein eigenes Mixed-Reality-Labor, in dem anwendungsnahe Workshops für Unternehmen durchgeführt werden. Zusätzlich steht DHC hinter der Plattform rheinlandstartups.de und initiiert eigene Veranstaltungsformate, Workshops und Initiativen, die zur Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und Startups anregen. Im Rahmen einer Neu-Ausrichtung setzen die Gründungsgesellschafter Stadt Köln, Universität zu Köln und IHK Köln zukünftig stärker auf private Fördermittel. Im Rahmen dieser Neuausrichtung wird mit dieser Ausschreibung die Alleingeschäftsführung neu besetzt. Weiterlesen

Für den Ausbau unseres Teams und zur Unterstützung des XR Labs suchen wir ab sofort WERKSTUDIERENDE (m/w/d) in Köln.

Das XR Lab wurde 2017 vom Digital Hub Cologne ins Leben gerufen mit dem Ziel, neue Technologien für Unternehmen und Startups, die sich über XR – Mixed Reality, also Virtual Reality (VR), Augmented Reality (AR) und 360° – informieren wollen, erlebbar und erfahrbar zu machen. Im XR Lab können diese digitalen Technologien eigenhändig ausprobiert und Anwendungen aus der Praxis getestet werden. Für den direkten Einsatz stehen verschiedene VR- und AR-Headsets wie HTC Vive, Oculus Rift, Microsoft HoloLens und Mobile Applikationen für die gängigsten Smartphones von Apple und Samsung sowie leistungsstarke Rechner bereit.

 

Deine Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Administration, Pflege und Wartung unserer VR und AR Hardware und Software (VR-Notebooks, Rucksack PC Systeme, Samsung Galaxy S7, Microsoft HoloLens, iOS Systeme) in unserem XR Lab. Die Administration beinhaltet in erster Linie Updates wie das Aktualisieren aller betriebsnotwendigen Basis-Systeme, das Aktualisieren der Treiber sowie der Anwendungssoftware und Beispielapplikationen. Auf den windowsbasierten PCs handelt es sich dabei um Windows, SteamVR und Oculus VR. Bei den mobilen Systemen sind dies das Android/iOS Betriebssystem sowie das Programm Oculus Mobile VR.
  • Darüber hinaus ist bei Allem was wir so machen Deine Unterstützung gefragt: bei unseren Events, bei Schulungen, bei Workshops etc. Wir brauchen jemand, der die Ärmel hochkrempelt und einfach mitmacht – egal ob IT und Technik, bei Events Auf- und Aufbauen oder auch mal einem Gast einen Kaffee ausschenken.

 

Dein Profil

  • eingeschriebene(r) Student oder Studentin mit Immatrikulationsbescheinigung.
  • bevorzugt aus einem IT oder IT-nahen Studiengang oder vergleichsweise mit nachweisbarer technischer Erfahrung in der Administration und Wartung von komplexen Hard- und Software-Umgebungen. Eine Affinität zu den aktuellen Themen der Digitalisierung und der damit verbundenen Technologien ist von Vorteil.
  • Offenheit und Bereitschaft mit uns und unserem Netzwerk zu reden.
  • Keine Angst vor flachen Hierarchien und vor Chefs, die man Duzen darf.
  • Digitales Mindestwissen hinsichtlich MS Office mit Word, Excel und den gängigen Tools.
  • Bereitschaft, eigene Verantwortungsbereiche zu übernehmen.
  • Freude daran, Dinge auszuprobieren und wenn’s nicht funktioniert, nochmal anders ausprobieren bis es funktioniert.
  • Keine Hemmungen, sich die Hände schmutzig zu machen.

 

Unser Angebot

Wir sind ein gemischtes Team – von jungen Startup-Szene Typen bis hin zu erfahrenen Profis aus der Welt der Digitalisierung. Bei uns kann mal das lernen, was wir anderen zu vermitteln versprechen: wie Digitalisierung im Alltag funktioniert und gelebt werden kann.

Wir suchen ab sofort Werkstudenten (m/w/d), die uns langfristig für bis zu 20 Stunden die Woche unterstützen. Wenn Du glaubst, für diese Stelle wie geschaffen zu sein, sende bitte Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) ausschließlich an uns über unser Online-Formular unter https://digitalhubcologne.de/karriere/ bis zum 15. Februar 2019.

 

Über den Digital Hub Cologne

Der Digital Hub Cologne (DHC) ist der zentrale Ort und erster Ansprechpartner zum Thema Digitalisierung und Innovation für etablierte Unternehmen und für das Startup-Ökosystem im Raum Köln. Unser Auftrag ist etablierten Unternehmen bei den Fragen der Digitalisierung den Weg zu weisen, bei ersten Schritten und Maßnahmen zu begleiten, und für den weiteren Weg passende Ansprechpartner aus der Digitalisierungs-Branche und aus dem Startup-Ökosystem zu liefern. Zum Thema Virtuelle Realität betreibt der DHC ein eigenes XR Labor, in dem anwendungsnahe Workshops für Unternehmen durchgeführt werden. Der Digital Hub Cologne steht darüber hinaus hinter der Plattform RheinlandStartups.de, auf der die regionale Startup Vielfalt und Köln als Startup- und Gründermetropole sichtbar gemacht wird. Eigene Veranstaltungsformate, Workshops und Angebote des DHC sind weitere Maßnahmen, die zur Zusammenarbeit anregen und über Best-Practice-Beispiele Wege aufzeigen, wie Digitalisierung im eigenen Unternehmen umgesetzt werden kann. Der Digital Hub Cologne wird durch die DWNRW-Initiative des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen (MWIDE) unterstützt und von der Stadt Köln, der Universität zu Köln und der IHK Köln als Gesellschafter getragen. www.digitalhubcologne.de

Seit Juli 2018 vergibt das Land Nordrhein-Westfalen auf Initiative des Landeswirtschaftsministeriums das Gründerstipendium.NRW. Jeweils ein Jahr lang sollen Gründerinnen und Gründer mit jeweils 1.000 Euro pro Monat bei ihren Gründungsvorhaben gefördert werden. Das Stipendium wird von lokalen Netzwerken in unabhängigen Jurysitzungen vergeben. Der Digital Hub Cologne koordiniert das größte Netzwerk in NRW, über das seit Juli 2018 bereits 66 Vorhaben bewertet und 29 Startups für das Förderprogramm empfohlen wurden.

Werkstudentenstelle: Koordinator/in Gründerstipendium.NRW für Köln (m/w/x)

Für die Betreuung des Gründerstipendiums suchen wir eine/n Koordinator/in auf Halbtagsbasis, der/die uns dabei unterstützt, die operative Abwicklung des Bewerbungsprozesses und der Jury-Sitzungen zu organisieren. Die Stelle ist als Werkstudentenstelle für bis zu 20 Stunden pro Woche ausgeschrieben.

Deine Aufgaben

  • Sichten der Bewerbungen: Du stellst sicher, dass die Bewerbungen vollständig sind und hast einen Überblick über die anstehenden Bewerber. Keine Sorge, dazu musst du noch kein Startup-Experte sein.
  • Ansprechpartner/in für die Gründer: Du stehst den Bewerbern als Ansprechpartner/in für Fragen zum Stipendium zur Verfügung.
  • Organisation der Jurysitzungen: Du kümmerst dich um Termin und Ort und sorgst dafür, dass alle Beteiligten rechtzeitig informiert werden.
  • Moderation und Protokoll der Jurysitzungen: Du moderierst die Fragen der Jury und führst das Protokoll der Sitzung.
  • Betreuung des Netzwerks rund um das Gründerstipendium.NRW: Du kommunizierst mit den verschiedenen Gründern, Coaches, Unterstützern und weiteren Ansprechpartnern im Netzwerk und unterstützt das Team des Digital Hub Cologne dabei, Angebote für dieses Netzwerk zu schaffen. Das können beispielsweise Events, Newsletter oder Workshops sein.
  • Du arbeitest bei all diesen Aufgaben eng mit unserer Startup-Agentin Anna-Lena Kümpel zusammen. Sie wird diese Aufgaben Stück für Stück an dich übergeben und dich befähigen, sie selbstständig auszuführen.

Dein Profil

Du bist immatrikulierte/r Student/in, wohnst idealerweise in oder um Köln und suchst einen Job? Du bist engagiert, gut organisiert, zuverlässig und hast Interesse und Lust auf das Thema Startups? Du beherrschst den Umgang mit Computer und Office-Software? Du bist ein Team-Player, magst flache Hierarchien und bringst Dich gerne mit eigenem Engagement mit ein? Dann bist Du für die Aufgabe wie geschaffen. Sende Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) bitte ausschließlich an uns über unser Online-Formular unter https://digitalhubcologne.de/karriere/ bis spätestens zum 21. Dezember 2018.

 

Über den Digital Hub Cologne

Der Digital Hub Cologne (DHC) ist der zentrale Ort und erster Ansprechpartner zum Thema Digitalisierung und Innovation für etablierte Unternehmen und für das Startup-Ökosystem im Raum Köln. Unser Auftrag ist etablierten Unternehmen bei den Fragen der Digitalisierung den Weg zu weisen, bei ersten Schritten und Maßnahmen zu begleiten, und für den weiteren Weg passende Ansprechpartner aus der Digitalisierungs-Branche und aus dem Startup-Ökosystem zu liefern. Zum Thema Virtuelle Realität betreibt der DHC ein eigenes Mixed-Reality-Labor, in dem anwendungsnahe Workshops für Unternehmen durchgeführt werden. Der Digital Hub Cologne steht darüber hinaus hinter der Plattform RheinlandStartups.de, auf der die regionale Startup Vielfalt und Köln als Startup- und Gründermetropole sichtbar gemacht wird. Eigene Veranstaltungsformate, Workshops und Angebote des DHC sind weitere Maßnahmen, die zur Zusammenarbeit anregen und über Best-Practice-Beispiele Wege aufzeigen, wie Digitalisierung im eigenen Unternehmen umgesetzt werden kann. Der Digital Hub Cologne wird durch die DWNRW-Initiative des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen (MWIDE) unterstützt und von der Stadt Köln, der Universität zu Köln und der IHK Köln als Gesellschafter getragen. www.digitalhubcologne.de