Beiträge

Die Rheinmetropole Köln hat sich als Gründungszentrum in Nordrhein-Westfalen etabliert. Über die rund zweijährige Laufzeit des Gründerstipendium.NRW haben sich 357 Startups für das Gründerstipendium.NRW über den Digital Hub Cologne beworben. Rund 300 Gründerinnen und Gründer konnten über das Gründungsnetzwerk in Köln für ein Stipendium empfohlen werden. Jetzt ist die Zeit gekommen, zehn ausgewählten Startups und ihren innovativen Ideen eine große Bühne zu bieten: Wir laden zur DemoNight am 23. November 2020 ein!

Weiterlesen

Neue Rekordzahl in Köln: 357 Gründungsvorhaben innerhalb von zwei Jahren beim Gründerstipendium.NRW eingereicht / Digital Hub Cologne empfiehlt 298 Gründerinnen und Gründer in 158 Startups für Gründerstipendium.NRW

Weiterlesen

Köln bietet Gründerinnen und Gründern die optimalen Voraussetzungen, um ihre Idee zu prüfen und mit passenden Partnern umzusetzen. Das Startup-Ökosystem hilft weiter! Egal ob ein Netzwerk, passende Kapitalgeber oder Fördermaßnahmen – in Köln findet nahezu jede Startupidee die richtigen Kontakte, die eine Gründung an den Markt bringen. Wir helfen Startups dabei, ihr junges Unternehmen optimal zu begleiten, und informieren über potenzielle Kapitalgeber, Acceleratorprogramme und zielgerichtete Fördermittel.

Weiterlesen

In diesen Wochen stehen insbesondere Gründerinnen und Gründer vor der Schwierigkeit, finanzielle Engpässe zu überbrücken und mit noch nicht etablierten Geschäftsmodellen am Markt zu bestehen. Die Landesregierung hat deshalb die Unterstützung für den unternehmerischen Nachwuchs weiter verbessert: Die Gründerstipendiaten mit aktuell auslaufender Förderung erhalten ab sofort eine um drei Monate verlängerte Unterstützung. Zudem baut die NRW.BANK ihre Förderangebote für betroffene Startups weiter aus. Der Digital Hub Cologne empfiehlt Gründerinnen und Gründern, die das Gründerstipendium.NRW erhalten, die folgenden Informationen zu beachten und auf die Kontaktaufnahme des Projektträger Jülich zeitnah zu reagieren.

Weiterlesen

Die DemoNight wird verschoben. Einen neuen Termin geben wir in Kürze bekannt! Wir freuen uns, zu unserer DemoNight für die Stipendiaten des Gründerstipendium.NRW in Köln am 27. Mai 2020 ab 18:30 Uhr im Höhnerstall zum Brauhaus zur Malzmühle in Köln einzuladen. Bei diesem Netzwerktreffen treten 10 spannende Startups auf die Bühne und dürfen sich möglichen […]

Leihschüsseln statt Einweggeschirr lautet das Prinzip des Startups Vytal. Mit dieser nachhaltigen Lösung trifft es genau den gegenwärtigen Zeitgeist: Convenience ohne Verpackungsmüll. Der Beirat des Wissenschaftspreises kürte die Gründer im Februar 2020 in der Kategorie „Bestes Startup“. Auch den Digital Hub Cologne konnte das Team von Vytal bereits im letzten Jahr begeistern. Im Rahmen des Gründerstipendiums und Cologne Innovation Award stellte das Team ihre innovative Geschäftsidee vor und bekam daraufhin eine Empfehlung.

Weiterlesen

Wir freuen uns, die neue Partnerschaft zwischen dem Digital Hub Cologne und Amazon Web Services bekannt zu geben! Die Mitglieder unserer Startup-Community dürfen sich auf das AWS Activate Programm bewerben. Darüber erhalten Startups die Ressourcen, die sie benötigen, um ihre ersten Projekte mit digitalen Services in der Cloud zu starten – einschließlich Credits, Training und Support.

Weiterlesen

  • 10 Kölner Startups präsentieren ihre innovativen Ideen
  • Köln mit 116 Stipendiaten landesweit an der Spitze aller Gründungsnetzwerke
  • Kölner Stipendiaten für insgesamt 1,4 Mio. Euro empfohlen

Zehn Kölner Startups haben am Abend des 23. Mai 2019 in der Domstube des Brauhauses Gaffel am Dom im Rahmen des DemoDay vom Digital Hub Cologne ihre Geschäftsidee vor rund 100 potenziellen Partnern, Unterstützern und Investoren präsentiert.

Weiterlesen

Wir freuen uns, zu unserem ersten DemoDay für die Stipendiaten des Gründerstipendium.NRW in Köln am 23. Mai 2019 ab 18 Uhr in der Domstube des Brauhauses Gaffel am Dom einzuladen. Bei diesem Netzwerktreffen treten 10 spannende Startups auf die Bühne und dürfen sich möglichen Partnern und Unterstützern sowie potenziellen Investoren vorstellen.

Weiterlesen

Neun Monate nach dem Start des Gründerstipendiums zieht Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart eine positive Zwischenbilanz: Rund 990 Gründerinnen und Gründer haben sich bereits um eine Förderung beworben, gut 300 davon seit Beginn dieses Jahres. Als zentrale Anlaufstelle für das Gründerstipendium.NRW am Standort Köln begrüßt der Digital Hub Cologne begrüßt dieses Ergebnis.
Weiterlesen