Beiträge

Eine innovative App, die die flexible Nutzung von ÖPNV und anderen Mobilitätsangeboten vereinfacht und belohnt, ist der Gewinner der bereits im zweiten Jahr stattfindenden Smart Mobility Challenge an der Technischen Hochschule (TH) Köln. Am 5. November wurden jetzt in einer digitalen Veranstaltung die Ergebnisse der erfolgreichen Start-Up Gründung „Liquid Grid“ vorgestellt. Das innovative Bonus- und Vernetzungskonzept überzeugte nicht nur die Vertreter der TH Köln, sondern auch Vertreter der Initiative SmartCity Cologne der Stadt Köln. Der Digital Hub Cologne beglückwünscht die Gewinner und alle weiteren Teams aus den Masterstudiengängen der TH Köln, die an der Smart Mobility Challenge teilnahmen. Ein guter Grund für uns, das Thema „Smart Mobility“ als Kernbestandteil der Digitalisierung in diesem Artikel näher zu beleuchten.

Weiterlesen

Der Digital Hub Cologne begrüßt das grundsätzliche Vorhaben, mit dem Patientendaten-Schutz-Gesetz (PDSG) digitale Angebote wie das E-Rezept, digitale Facharztüberweisungen oder die digitale Patientenakte nutzbar zu machen und gleichzeitig sensible Gesundheitsdaten zu schützen. Zugleich fordert der Digital Hub Cologne Nachbesserungen, damit die Nutzung dieser Daten nicht nur für gesetzliche und private Krankenkassen, sondern vor allem für innovative Startups und digitale Marktteilnehmer aus dem Mittelstand ermöglicht wird.

Weiterlesen

Die Spitzen der Regierungsparteien CDU, CSU und SPD haben sich im Koalitionsausschuss am 3. Juni 2020 auf ein umfassendes Konjunktur- und Krisenbewältigungspaket verständigt, das von einem Zukunftspaket umrahmt wird. Mehr Geld für Familien und Kommunen, Entlastungen beim Strompreis und eine Senkung der Mehrwertsteuer – das umfangreiche Konjunkturpaket mit einem Volumen von 130 Milliarden Euro soll Arbeitsplätze sichern und die Wirtschaft wieder zum Laufen bringen. Bundestag und Bundesrat müssen den Plänen noch zustimmen. Das 15-seitige Konjunkturprogramm der Bundesregierung mit seinen 56 einzelnen Punkten enthält allein 28 Mal das Wort „digital“ und verspricht in vielen Bereichen Digitalisierung. Der Digital Hub Cologne begrüßt die Entwicklung und empfiehlt den Unternehmen der Wirtschaftsregion Köln, von Bergheim bis Gummersbach und von Leverkusen bis nach Siegburg, die Möglichkeiten wahrzunehmen und die Chance nach Veränderungen zu ergreifen.

Weiterlesen

Der deutsche Digitalpreis wird in diesem Jahr zum fünften Mal verliehen. Unter dem Motto „Smart Mobility“ können sich Startups aus Deutschland, Österreich und der Schweiz bewerben, die heute schon die Mobilität der Zukunft gestalten. Der Digital Hub Cologne ruft zur Teilnahme auf und freut sich über viele innovative Geschäftsideen. 
Weiterlesen

Der Corona-Virus wirkt sich natürlich auch auf die Arbeit des Digital Hub Cologne aus. Unsere Organisation lebt von ihrem Netzwerk und damit von sozialer Interaktion. Wir möchten weiter für alle unsere Partner und Kunden ansprechbar sein und gleichzeitig verantwortungsvoll dazu beitragen, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen.

Weiterlesen

In wenigen Wochen findet der DIGITAL FUTUREcongress in Essen statt. Der Digital Hub Cologne bietet als Kooperationspartner seinen Freunden und Geschäftspartnern einen Sonderrabatt in Höhe von 25 Prozent auf die Tickets an.

Weiterlesen

Der Digital Innovation Stammtisch soll die Macher/innen der Kölner Digitalwirtschaft zu einem lockeren Netzwerkabend in den Brauhäusern der Region vereinen.

Dazu lädt der Digital Hub Cologne zum dritten Mal seine Freunde und Netzwerkpartner am 27. September 2018 ab 19:30 Uhr in die Schreckenskammer Köln ein, um in urkölnischer Atmosphäre den Wissensaustausch untereinander zu fördern und die Chancen und Potenziale der Digitalisierung auf Augenhöhe zu diskutieren.

Wie bei einem Stammtisch üblich, geht das erste Kölsch bzw. eine Fassbrause als Gastgeber auf uns. Alle weiteren Getränke und Speisen sind auf Selbstzahlerbasis im Brauhaus zu beziehen. Um die verbindliche Anmeldung über Eventbrite wird zur optimalen Planung gebeten.

 

Anmeldung zum Digital Innovation Stammtisch

Der Digital Innovation Stammtisch soll die Macher/innen der Kölner Digitalwirtschaft zu einem lockeren Netzwerkabend in den Brauhäusern der Region vereinen.

Dazu lädt der Digital Hub Cologne zum zweiten Mal seine Freunde und Netzwerkpartner am 30. August 2018 ab 20:30 Uhr in die Malzmühle Köln ein, um in urkölnischer Atmosphäre den Wissensaustausch untereinander zu fördern und die Chancen und Potenziale der Digitalisierung auf Augenhöhe zu diskutieren.

Wie bei einem Stammtisch üblich, geht das erste Kölsch bzw. eine Fassbrause als Gastgeber auf uns. Alle weiteren Getränke und Speisen sind auf Selbstzahlerbasis im Brauhaus zu beziehen. Um die verbindliche Anmeldung über Eventbrite wird zur optimalen Planung gebeten.

 

Anmeldung zum Digital Innovation Stammtisch

Die Anmeldung ist ab dem 26. Juli um 20:30 Uhr freigeschaltet.

Startup-Bus: Kölner Gründerinnen und Gründer fahren zum Matchmaking mit Unternehmen nach Gummersbach Am 17. Juli 2018 bringt der Digital Hub Cologne in Zusammenarbeit mit der Startup Unit der Stadt Köln bis zu 20 interessierte Gründerinnen und Gründer nach Gummersbach. Die Kölner Startups sollen mit Unternehmern aus dem Umland über vielversprechende Geschäftsideen diskutieren.

Keine Vorträge, sondern ungezwungene Gespräche stehen hier im Vordergrund: Der Digital Innovation Stammtisch soll die Macher/innen der Kölner Digitalwirtschaft zu einem lockeren Netzwerkabend in den Brauhäusern der Region vereinen.

Dazu lädt der Digital Hub Cologne am 26. Juli 2018 ab 19 Uhr seine Freunde und Netzwerkpartner  in das Brauhaus Gaffel am Dom ein, um in urkölnischer Atmosphäre den Wissensaustausch untereinander zu fördern und die Chancen und Potenziale der Digitalisierung auf Augenhöhe zu diskutieren.

Egal ob erfahrene Manager/innen, Nachwuchstalente oder Gründer/innen – der Digital Innovation Stammtisch richtet sich gleichermaßen an digitale Pioniere aus etablierten Unternehmen und Digital-Experten aus Startups.

Wie bei einem Stammtisch üblich, geht das erste Kölsch bzw. eine Fassbrause als Gastgeber auf uns. Alle weiteren Getränke und Speisen sind auf Selbstzahlerbasis im Brauhaus zu beziehen. Um die verbindliche Anmeldung über Eventbrite wird zur optimalen Planung gebeten.