Auf Wiedersehen Carlswerk und herzlich willkommen im RTZ auf dem Hagen-Campus! Der Digital Hub Cologne hat zum 1. November 2018 seinen neuen Sitz in Köln-Kalk bezogen.

Nach dem Abschluss der erfolgreichen Aufbauphase beziehen wir im Rechtsrheinischen Technologie- und Gründerzentrum (RTZ) unser neues Quartier. Auf dem Hagen-Campus und im RTZ inmitten von Köln-Kalk treffen sich gründungsinteressierte Menschen, Studierende aller Fachrichtungen und junge Unternehmen, um sich zu neuen, innovativen Ideen aus den Bereichen Biotechnologie, Design, Green Economy, IT, Software und vielen weitere zukunftsorientierte Branchen auszutauschen.

Das Zusammenspiel mit dem Digital Hub Cologne als Bindeglied zwischen innovativen Startups und den etablierten Unternehmen aus dem Mittelstand bildet somit eine gute Basis für ein Plus an Wissenstransfer und Innovationsaustausch. Indem kreative Köpfe und innovative Ideen mit Unternehmergeist gepaart werden, können zukunftsorientierte Unternehmen und Geschäftsmodelle begründet werden.

Am neuen Standort in Köln-Kalk findet sich ein Haus der Ideen mit dem richtigen Ambiente für Kreativität und Innovationen. Hier soll unternehmerisches Handeln nicht nur groß geschrieben werden, sondern mit Nachhaltigkeit und Erfolg umgesetzt werden. Wir laden außerdem alle Startups ein, ein Teil unserer Startup-Community im Rheinland zu werden.

Unsere neue Anschrift:

Digital Hub Cologne GmbH
Gottfried-Hagen-Str. 60-62
51105 Köln

Wir freuen uns auf den Austausch über digitale Innovationen und die regionale Gründerszene bei einem frischen Kaffee in Köln-Kalk!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.