Die Internet-Security-Days (ISDs) sind ein in Deutschland führender Fachkongress zum Thema IT-Security am 26. und 27. September 2019 im Phantasialand in Brühl. Der Digital Hub Cologne unterstützt die Veranstaltung des eco – Verband der Internetwirtschaft e.V. und bietet seinen Geschäftspartnern und Freunden einen besonderen Rabatt auf die Konferenztickets an. Noch sind Tickets zum Early-Bird-Tarif buchbar.

2019 sind unter dem Motto „Game of IT-Security“ unter anderem Michael Niemeier, Vizepräsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, und Blogger Felix von Leitner im Phantasialand in Brühl angekündigt. Erwartet werden wieder rund 600 IT-Sicherheitsexperten zum Austausch über Cybercrime, Zukunftstechnologien, sichere Identitäten und Infrastrukturen sowie Rechte und Normen.

In Keynotes, Anwenderstorys, Panel-Diskussionen und Workshops steht der Praxisbezug zunehmend im Vordergrund. Praktische Workshops mit limitierter Teilnehmerzahl, hervorragende Networking-Möglichkeiten und die Internet Security Night in der Kulisse einer Themenwelt des Freizeitparks machen die Veranstaltung zum jährlichen Highlight für die IT-Sicherheitsbranche.

Wer sich auf der offiziellen Website mit dem Code „2019-DWHUBS“ zahlungspflichtig anmeldet, erhält den Digital Hub Cologne Rabatt von 20 Prozent auf den sonst üblichen Ticketpreis – noch bis zum 11. August sogar auf den bereits stark vergünstigten Early Bird Preis.

Foto: Julian Huke/eco

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.