Der komplexe chinesische Markt hat in den vergangenen Jahren in Deutschland an Popularität gewonnen. Er bietet Unternehmen wie Startups vielfältige Chancen und Investitionsmöglichkeiten. Der Digital Hub Cologne ruft Startups aus der Region Köln auf, sich auf das Projekt InnoAlliance zu bewerben!

China als Chance für Startups

InnoAlliance wurde gemeinsam mit dem Partner China Science and Technology Exchange Center und dem Bundesverband Deutsche Startups ins Leben gerufen. Ziel ist es, deutsche Startups mit chinesischen Investoren, Unternehmen sowie strategischen Partnern zu vernetzen. Insgesamt 60 Startups wird damit die Gelegenheit geboten, den chinesischen Markt kennen zu lernen. Bereits Ende Juni waren 15 KI-Startups in China und konnten wertvolle Erfahrungen sammeln. Für die neue Runde können sich erneut 15 Startups aus diesem Bereich bewerben.

Aber auch Startups aus anderen Bereichen bekommen die Chance sich für InnoAlliance zu bewerben und den chinesischen Markt zu erobern:

  • Environment Protection & Green Innovation,
  • Biotechnology & Big Health sowie
  • Smart Traffic & IT

Bewerben und profitieren

Startups können sich noch bis zum 31. Juli 2019 für die Teilnahme bewerben. Das gesamte Programm ist voll finanziert einschließlich Flüge, Unterkünfte und Verpflegung vor Ort. Die ausgewählten Startups reisen Anfang September für eine Woche nach China. Auf die Teilnehmer wartet ein vielfältiges Programm. Zudem werden die Startups vor einer deutsch-chinesischen Jury ihre Geschäftsmodelle pitchen.

Die zwölf Bestplatzierten werden in einem großen Finale am 11./12. September 2019 in Shanghai noch einmal pitchen. Zu gewinnen gibt es Geldpreise, Medienbudgets sowie lokale Unterstützungsangebote. Am 14. Oktober findet in Berlin die offizielle Preisverleihung mit dem Minister of Science and Technology Chinas sowie weiteren hochkarätigen Gästen statt. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Bewerbung sind auf der Webseite der InnoAlliance abrufbar.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.