Welche Technologien und welche Innovationen bietet das Startup-Ökosystem dem Mittelstand und der Industrie? Dieser Frage gehen wir in der Themenreihe unserer Gründer-Interviews nach, für die der Digital Hub Cologne mit Gründern und Gründerinnen aus der Region in jeweils drei kurzen Fragen spricht. Die Interviews werden exklusiv in unserem Newsletter zuerst veröffentlicht, bevor sie etwas später auf unserer Website gezeigt werden. Wer immer das neueste Interview lesen möchte, kann sich hier für unseren Newsletter anmelden.

In unserer Interviewreihe stellen wir heute die drei Gründer Benedikt, Florian und Yannic von „snabBus“ vor. Das Startup ermöglicht die Anmietung von Reisebussen und vergleicht diese bei unterschiedlichen Busunternehmen aus der Region. Somit hilft snabBus gerade im B2B-Bereich, dass anmietende Unternehmen Zeit und Geld sparen können.

Wie kam es zur Gründung von eurem Startup?

Benedikt, Florian und Yannic: Die Idee fußt auf eigenen Erfahrungen auf der Kundenseite. Nach mehreren Jahren der Busanmietung war klar: Die Anmietung eines Busses mit Fahrer könnte für Kunden und Busunternehmen viel besser funktionieren, der Markt war reif für eine nachhaltige Plattformlösung. Nachdem wir drei Gründer uns im Umfeld eines Lehrstuhls der RWTH Aachen kennenlernten, wurde die Erkenntnis schnell in ein vielversprechendes Geschäftsmodell übersetzt.

Welchen Vorteil bietet ihr für Unternehmen? 

Benedikt, Florian und Yannic: Wir verstehen uns als nachhaltige Plattformlösung, die den großen Kundenmehrwert nicht auf dem Rücken der Busunternehmen generiert. Kunden aller Art (von der Schule bis zum Großkonzern, von 10-10.000 Personen) sparen bei der Reisebusanmietung über uns Geld, Zeit und Nerven. Das Ganze wird dabei über unser digitales Sofortbuchungstool und hervorragenden Kundenservice ermöglicht. Dass wir nur mit geprüften Busunternehmen zusammenarbeiten, kommt sowohl den Kunden als auch unseren Buspartnern zugute, die über uns auf einfache und nachhaltige Art neue, digitalaffine Kunden gewinnen.

Welche nächsten Schritte plant ihr? 

Benedikt, Florian und Yannic: Wir haben gerade eine Finanzierungsrunde abgeschlossen und bauen unser Geschäft stark aus. Der Markt ist groß und heute noch sehr analog – es gibt also viel zu tun. Deshalb suchen wir gerade neue Talente für viele Positionen. Über motivierte Bewerber freuen wir uns immer!

Weitere Informationen zum Startup snabBus stehen auf https://www.snabbus.de/

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.