Growth Europe Summit in Köln

growth-cat-web.jpg

Lernen von den Besten: Vom 14. – 18. Mai versammelt sich die Créme de la Créme der Marketingszene online und teilt ihre Geheimnisse mit Zuschauern aus ganz Europa.

Der Growth Hacking Summit vereint vom 14. bis 18 Mai 2018 hochkarätige Experten der Marketingbranche. 25 Experten aus der ganzen Welt präsentieren während der Online-Konferenz ihre Strategien und Erkenntnisse rund ums Onlinemarketing. Im Schwerpunkt liegen keine angestaubten Modelle, sondern innovative Lösungsansätze, bei dem man kostengünstig, effektiv und zielorientiert Marketingkampagnen aufsetzt und die Ergebnisse daraus mit Hilfe von Tools analysiert.

„Der Prozess des Growth Hacking besteht aus vier Hauptdisziplinen: der kundenorientierten Produktentwicklung, einem skalierbaren Geschäftsmodell, dem Finden der am besten skalierenden Marketingkanäle und einer agilen Herangehensweise bei der Umsetzung“, sagt Hendrik Lennarz, Gründer der Growth Hacking Academy und Initiator des Growth Europe Summits. Von Facebook Ads über Conversion Optimierung hin zu den besten Tipps für die perfekte Überschrift – das Programm des Growth Hacking Summit verspricht sehr vielfältig zu sein.

Die Teilnahme ist bei der Online-Konferenz von überall möglich, solange ein Internetzugang besteht. Informationen zu den Referenten und der Idee hinter dem Summit gibt es auf growtheurope.com. Der Digital Hub Cologne unterstützt die Konferenz als Medienpartner.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.