Wir suchen zum 1. Juni 2019 für zur Unterstützung unseres Teams WERKSTUDIERENDE (m/w/d) in Köln.

Deine Aufgaben:

  • Du recherchierst regionale Startups und mittelständische Unternehmen und pflegst diese Informationen in unseren Datenbanken ein. Du unterstützt uns dabei, neue Kontakte in der Startup-Szene und im regionalen Mittelstand zu knüpfen und bist mit dafür verantwortlich, unsere Datenbanken aktuell zu halten.
  • Du betreust den Eventbereich auf unseren Websites digitalhubcologne.de und rheinland-startups.com und pflegst Inhalte in unseren Präsenzen auf den gängigen sozialen Netzwerken.
  • Du unterstützt bei organisatorischen Tätigkeiten im Tagesgeschäft, z.B. Planung, Organisation und Nachbereitung von Veranstaltungen, Schulungen, Workshops und Seminaren, Kommunikation mit Dienstleistern, Verwaltung von Adressverteilern.
  • Du krempelst die Ärmel hoch und machst bei allen Dingen mit, wo wir noch Unterstützung brauchen

 

Dein Profil:

  • Du bist Student (m/w/d) mit einer gültigen Immatrikulationsbescheinigung.
  • Du besitzt eine Affinität für soziale Medien und kannst dich leicht in Redaktionssysteme einarbeiten.
  • Du begeisterst Dich für die Belange von Mittelständlern und Startups im Bereich Digitalisierung.
  • Du bist offen und bereit mit uns und unserem Netzwerk zu reden.
  • Du hast keine Angst vor flachen Hierarchien und vor Chefs, die man Duzen darf.
  • Du besitzt Kenntnisse hinsichtlich MS Office (Word, Excel, Powerpoint).
  • Du zeigst Bereitschaft, eigene Verantwortungsbereiche zu übernehmen und
  • Du hast Freude daran, Dinge auszuprobieren und wenn’s nicht funktioniert, nochmal anders ausprobieren bis es funktioniert.

 

Unser Angebot:

Wir suchen ab sofort Werkstudierende (m/w/d), die uns langfristig für bis zu 20 Stunden die Woche unterstützen. Die Stelle ist zunächst bis 30.09.2019 befristet. Eine zeitlich noch zu vereinbarende Verlängerung nach Ablauf der Befristung ist vorgesehen.

Wir sind ein gemischtes Team von Startup-Szene-Typen und erfahrenen Profis aus der Welt der Digitalisierung und aus dem Mittelstand. Bei uns kann man das erlernen, was wir anderen vermitteln: wie Digitalisierung im Alltag funktioniert und gelebt werden kann.

Wenn Du glaubst, für diese Stelle wie geschaffen zu sein, sende bitte Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) an uns. Nutze dafür bitte ausschließlich unser Online-Formular unter https://digitalhubcologne.de/karriere/. Die Einreichungsfrist für deine Unterlagen ist der 15. Mai 2019.

 

Über den Digital Hub Cologne:

Der Digital Hub Cologne ist der zentrale Ort und erster Ansprechpartner zum Thema Digitalisierung und Innovation für etablierte Unternehmen und für das Startup-Ökosystem im Raum Köln. Sein Auftrag ist, etablierten Unternehmen bei den Fragen der Digitalisierung den Weg zu weisen, bei ersten Schritten und Maßnahmen zu begleiten, und für den weiteren Weg passende Ansprechpartner aus der Digitalisierungsbranche und aus dem Startup-Ökosystem zu liefern. Zum Thema Virtual Reality (VR), Augmented Reality (AR) und 360-Grad Video- und Fotografie betreibt der Digital Hub Cologne ein eigenes XR Labor, in dem anwendungsnahe Workshops für Unternehmen durchgeführt werden. Im XR-Lab können digitale Technologien eigenhändig getestet und vielfältige Einsatzmöglichkeiten im unternehmerischen Kontext ausprobiert werden. Der Digital Hub Cologne steht darüber hinaus hinter der Plattform Rheinland-Startups.de, auf der die regionale Startup-Vielfalt und Köln als Startup- und Gründermetropole sichtbar gemacht wird. Eigene Veranstaltungsformate, Workshops und Angebote des Digital Hub Cologne sind weitere Maßnahmen, die zur Zusammenarbeit zwischen Startups und etablierten Unternehmen anregen. Anhand von Praxisbeispielen zeigt der Digital Hub Cologne innovative Erfolgsgeschichten der Wirtschaft, wie Digitalisierung im Unternehmen umgesetzt werden kann. Der Digital Hub Cologne wird durch die DWNRW-Initiative des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen (MWIDE) unterstützt und von der Stadt Köln, der Universität zu Köln und der IHK Köln als Gesellschafter getragen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.