Lade Karte ...

Datum: 28. August 2019 - 30. August 2019

Uhrzeit: Ganztägig

Veranstaltungsort:
Zentrum für LehrerInnenbildung (ZfL) Universität zu Köln

Kategorien:


Heute geht alles auf Knopfdruck. Auch Bildung? Heißt Digitalisierung, dass SchülerInnen weniger lernen müssen, weil Roboter in Zukunft die Arbeit machen? Wie sieht der Arbeitsmarkt von morgen aus? Welche Rolle spielen soziale und ökonomische Unterschiede dabei?

Am 28.-30. August möchten wir diesen und noch vielen weiteren Fragen, mit Ihnen zusammen, nachgehen. Unsere diesjährige ZfL-Tagung „Zukunft Schule“ an der Universität zu Köln widmet sich ganz bewusst gleich vier Schwerpunkten: #Digitalisierung, #ArbeitsmarktderZukunft, #Chancengerechtigkeit und #GenderLeadership. Denn in den Schnittmengen all dieser Bereiche finden sich die Erfahrungen, das Wissen und die Strategien, die wir für die Bildungswelten der Zukunft benötigen.

Freuen Sie sich u.a. auf den Experten für Lernen & Leadership Prof. Michael Schratz, den Politikwissenschaftler und Armutsforscher Prof. Christoph Butterwegge oder Jöran Muuß-Merholz, Bildungsexperte und (u.a.) Programmleiter der re:learn-Bühne auf der re:publica, auf Patricia CammarataJan Vedder oder Nina Toller!

Neben der Teilnahme an der gesamten Tagung ist auch ein Besuch an Einzeltagen und mit Abendtickets ab 16:00 Uhr möglich. Studierende, Promovierende und ReferendarInnen erhalten 50% Rabatt auf die Tagungstickets und die Teilnahme ist förderfähig mit einem Bildungsscheck NRW. Alle Infos zum Programm und zur Anmeldung finden sich hier.

Fragen? Eine kurze Nachricht an unsere Kollegin Nika May (0221.470-7183, n.may@uni-koeln.de) genügt.


Ähnliche Termine im Rheinland

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.