Lade Karte ...

Datum: 11. Dezember 2019

Uhrzeit: 9:00 - 10:00

Veranstaltungsort:
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards

Kategorien:


Unter dem Motto „Wie geht’s Deiner Warensendung: Das Internet der Dinge (IoT) bringt Licht in Ihre Logistik“ bieten wir Ihnen auf einer 90-minütigen Besichtigungstour Digitalisierung zum Anfassen und Testen in der Offenen Werkstatt Köln.

Gewusst wo – IoT bringt Licht in Ihre Logistik

Erleben Sie vor Ort in den Erlebniswelten der Offenen Werkstatt Köln, was Digitalisierung bedeutet, welche Standards und digitalen Technologien wo zum Einsatz kommen und welche logistischen Anforderungen heute und morgen an eine übergreifende Supply Chain bestehen.

Begreifen Sie den Nutzen von Standards zum Anfassen in der „Technologies Experience“ und optimieren Sie ganz konkret beispielsweise eine Transport- und Ladeeinheit. Und folgen Sie uns in die „Value Chain Experience“, wenn Sie erfahren wollen, wie sich die gesamte logistische Kette vom Erzeuger bis hin zum Endverbraucher transparenter und effizienter mittels Standards gestalten lässt.

Sie erfahren auf unserer 90-minütigen Besichtigungstour, wie es Ihnen das Zusammenspiel von Identifikationsnummern, Datenträgern und Kommunikationsstandards ermöglicht, Ihre Logistikprozesse über Unternehmensgrenzen hinweg mit Ihren Partnern optimal zu steuern und aufeinander abzustimmen. Darüber hinaus zeigen wir mit unserem IoT-Demonstrator, wie Standards dabei helfen, kontinuierlich den Zustand Ihrer Waren während eines Transports mit IoT-Anwendungen (Internet der Dinge- / Internet of Things-Anwendungen) zu überwachen.

Wo

Offene Werkstatt Köln
c/o GS1 Germany Knowledge Center
Stollberger Straße 108a
50933 Köln

Jetzt Plätze sichern und zur Führung „Gewusst wo – IoT bringt Licht in Ihre Logistik“ in der Offenen Werkstatt Köln anmelden! Die Teilnahme an der Führung durch die Offene Werkstatt Köln ist kostenfrei.

Hinweis

Bei der Veranstaltung werden Foto- und Filmaufnahmen für unsere Homepage, Social Media-Kanäle und Printmedien angefertigt.
Diese Aufnahmen sind mit der bildlichen Darstellung von anwesenden Personen verbunden.
Beim Betreten der Veranstaltungsräume werden die anwesenden Personen gefragt, ob Sie im Falle einer Abbildung ihrer Person in die unentgeltliche Veröffentlichung einwilligen.
Personen, die die Einwilligung nicht erteilen, werden entsprechend kenntlich gemacht, um eine versehentliche Abbildung zu vermeiden, bzw. diese in Film- und Fotomaterial unkenntlich zu machen.

Wenn Sie wissen möchten, wie wir mit personenbezogenen Daten umgehen, lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Programmänderungen und die Absage der Veranstaltung aus dringlichem Anlass behält sich das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards vor.

Anmeldelink:

www.estandards-mittelstand.de


Ähnliche Termine im Rheinland

1 2
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.