Lade Karte ...

Datum: 7. November 2019

Uhrzeit: 10:00 - 16:30

Veranstaltungsort:
Probierwerk Leverkusen

Kategorien:


Verständnis für die App-Trends und Einschätzung eigener Anwendungsoptionen mit Kosten-Nutzen-Diskussion.

Wer die Digitalisierung verstehen und mitgestalten will, muss sich weitere Fähigkeiten in der IT aneignen. Gerade Entscheidungsträger sind gefordert, sich diesem Themengebiet zu öffnen und neue Kentnisse zu erlernen. Mit der App Werkstatt des Steinbeis Instituts erhalten Sie ein tieferes Verständnis zum Programmieren und zu Systemen.

Programmieren verstehen und Apps bauen

Der Workshop zeigt Ihnen die Möglichkeiten und Chancen der Entwicklung und Nutzung einer eigenen App auf. Beispielsweise, um mit Ihrem Kundenstamm zu kommunizieren oder um interne Abläufe über eine eigens dafür entwickelte App zu koordinieren. Vor- und Nachteile, Entwicklung, Trends, Wartung und Kosten einer App sind Thema in der App Werkstatt.

Inhalt
  • Nutzen und Einsatzmöglichkeiten
  • Markt- und Umsatzentwicklung
  • Geschäftsmodelle und Erfolgsfaktoren
  • Typen von mobilen Apps
  • Vermarktung
  • Aufwand und Entwicklungskosten
  • 5 Schritte zur App: Auftrags- und Anforderungsanalyse, Konzeption, Implementierung, Betrieb und IT-Sicherheit
Referenten

Christoph Heinrich ist Leiter des Rechenzentrums der Rheinischen Fachhochschule Köln, er ist die zentrale Führungskraft an der Schnittstelle Wissenschaft und technische Dienstleistung.

Philipp Thomas ist Leiter der Entwicklung an der Rheinischen Fachhochschule Köln und ist zuständig für die Entwicklung und die Bereitstellung von individuellen Lösungen für alle Prozesse der Hochschule.

Anmeldung

Tickets finden Sie hier.


Ähnliche Termine im Rheinland

1 2
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.