Bits4Kohle ist ein neues Veranstaltungsformat zur Förderung der inneren und äußeren Vernetzung von Akteuren, Unternehmen und wissenschaftlichen, gesellschaftlichen sowie politischen Systemen. Der Fokus liegt auf dem Strukturwandel im Ruhrgebiet und die sich daraus zu nutzenden Chancen im „Zeitalter der Digitalisierung“. Als Partner unterstützt der Digital Hub Cologne die Veranstaltung und lädt innovative Startups und etablierte Unternehmen ein, am 19. und 20. September 2018 im Landschaftspark Duisburg die Digitalisierung und ihre Wirkung zu entdecken.

Macht euer Startup sichtbar für Corporates und Investoren

Startups aufgepasst! Seid auf der Erlebniswelt „Bits4Kohle“ dabei – einem völlig neuen Veranstaltungsformat am 19. und 20. September 2018 im Landschaftspark Duisburg. Meldet euer Startup jetzt an und profitiert zusätzlich von einem kostenlosen Pitch- und Medientraining in Essen für die perfekte Vorbereitung.

Bewerbt euch für einen Stand auf der Erlebniswelt „Bits4Kohle“. Innerhalb von zwei Wochen erhaltet ihr eine Rückmeldung mit weiteren Details. Die Standpreise für die ausgewählten Startups werden mit 350 Euro (netto zzgl. 19% MwSt.) so tief wie möglich gehalten, so dass die Gründerteams von dem Preis maximal profitieren können!

Bei der Bits4Kohle sind folgende Leistungen für Startups geboten:

  • 4 qm Fläche
  • 3 Bits4Kohle Startup Tickets (im Wert von 147€)
  • Standbranding
  • 1 Tisch + 2 Hocker
  • Kurze Präsentation auf Themeninsel
  • Coaching für Eure optimale Präsentations- und Standvorbereitung am 31. August 2018 (schnell zugreifen!)

Die Bewerbung für einen Stand erfolgt über die Website von Bits4Kohle.

 

Themenangebot für den Mittelstand

Die Veranstaltung eignet sich außerdem für Mittelständler, die aufgrund „voller Bücher“ bisher noch keine Zeit oder nur wenige Berührungspunkte mit der „Digitalisierung“ hatten, aber die Notwendigkeit sehen und den Mut haben, einfach damit anzufangen. Unternehmen können sich und ihren Mitarbeitern eine zweitägige „digitale Entdeckungstour“ ermöglichen, um frische Impulse aufzutanken und die Basis zu finden, wie neue Ideen für die digitalen Geschäftsmodelle von morgen entwickelt werden können.

Am Mittwoch, dem 19.09., werden alle Akteure der Veranstaltung in BarCamps (Workshops/open spaces) in Teams an verschiedenen, technologischen und branchenspezifischen Themen und Fragestellungen arbeiten und sich im kuratierten Ausstellungsbereich austauschen und vernetzen.

Am Donnerstag, dem 20.9., findet die „Eröffnung“ der Veranstaltung und die Zusammenführung der Ergebnisse statt. Hier kommen erstmals alle Akteure im großen Plenum zusammen und der Fokus wird auf die Bühne, die Keynotes, das Panel und die live-Übertragungen aus dem Silicon Valley und Peking gelegt.

 

Anmeldung für Teilnehmer zur Bits4Kohle

Die Tickets für die Veranstaltung sind zu verschiedenen Preisstaffeln erhältlich: Startups zahlen 49,00 Euro, Corporates und Investoren jeweils 299,00 Euro. Alle Preise verstehen sich zzgl. 19% MwSt. Die Ticktes können direkt über Eventbrite bestellt werden. Veranstalter ist R. Heitjans Projekt Management GmbH, der Digital Hub Cologne unterstützt die Erlebniswelt „Bits4Kohle“ als Netzwerkpartner.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.