In weniger als einer Woche ist es endlich soweit: Die Preisträger des 24. NUK-Businessplan-Wettbewerbs werden ausgezeichnet. Nachdem die besten acht Teams ihre Geschäftsideen präsentiert haben, sind alle Gäste bei unserem Onlinevoting gefragt. Sie können für ihre Favoriten abstimmen und mitentscheiden, welches Team den Publikumspreis in Höhe von 250 Euro erhält. Um die Entscheidung etwas zu erleichtern, stellen wir alle acht Teams heute vor. Die Nominees haben im Vorfeld Fragen zu ihrer Geschäftsidee beantwortet. Ihre Interviews haben wir in der Nominee-Übersicht verlinkt. 

Die acht Nominierten für den 24. NUK-Businessplan-Wettbewerb:

  • BIKEFUSION recycelt gebrauchte E-Kleinstfahrzeuge, um daraus Umbau-Sets zu fertigen, mit denen Jeder sein Fahrrad in ein nachhaltiges E-Bike umbauen kann.
  • Compounder ist die erste zentralisierte Plattform, die Studienorientierung und -bewerbung für Studieninteressenten vereinfacht und das Bewerbermanagement für Hochschulen effizient gestaltet.
  • FibreCoat stellt mit einem Hochgeschwindigkeitsspinnsystem einen Hochleistungsfaserverbund zu niedrigen Preisen her, der seine Wettbewerber übertrifft und eine nachhaltige Mobilität ermöglicht.
  • Kiwimo ist eine digitale Workshop-Intelligenz, durch welche die Arbeitsprozesse und Denkweisen des Design Thinking kostengünstig, flächendeckend und effizient im gesamten Unternehmen ausgerollt werden können – ohne dabei auf klassische Workshopformate angewiesen zu sein.
  • moebelmatch.de wird eine Onlineplattform, die den Kaufvorgang inklusive der Gestaltung von Schreinermöbeln digitalisiert und mit einer effizienten Logistik verknüpft, sodass Schreinerware nicht nur schnell und einfach, sondern auch überregional erhältlich wird.
  • Ningaloo Biosystems entwickelt Geräte, die mit Licht verschiedener Farben gleichzeitig mehrere biologische Prozesse steuern. Dadurch können neuartige Medikamente und Impfstoffe auch im Großmaßstab hergestellt werden.
  • OceanSnaps bietet Tauchern Online-Kurse, Workshops und Reisen zum Thema Unterwasserfotografie an. Der Fokus liegt dabei auf dem Meeresschutz, um Teilnehmer zu Meeres-Botschaftern zu machen.
  • Projektitekt steigert die Effizienz mittelständische Architektur- und Ingenieurbüros. Mit angeleiteter, nachhaltiger Verbesserung der Projektabwicklung werden Prozesse beschleunigt, planbarer und kostengünstiger.

Melden Sie sich zur Online-Prämierungsfeier an!

Wir freuen uns darauf, Sie am 6. Mai 2020 ab 19 Uhr zu unserer Online-Prämierungsfeier begrüßen zu dürfen. Verfolgen Sie die Pitches der acht besten Teams online, verbringen Sie einen unterhaltsamen Abend mit dem Team von NUK Netzwerk und Know-how und bestimmen Sie durch Ihr Online-Voting, wer von den sich präsentierenden Teams den Publikumspreis erhält. NUK-Schirmherr Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Wirtschaftsminister des Landes Nordrhein-Westfalen, wird den 1. Preis verkünden.

 

1 Kommentar

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Noch kein Ticket? Jetzt schnell anmelden. Mehr Informationen zu den acht Teams zeigen wir in der kurzen Übersicht. […]

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.