Conversion Roadshow in Köln

Der digitale Wettbewerb beeinflusst Unternehmen und ihre Marken jeden Tag auf ein Neues. Zwar haben sich Marketing und Werbung vielerorts auf digitale Kanäle ausgerichtet, aber auch dort müssen die Zielgruppen immer wieder aktiviert werden. Wenn bei einer Werbekampagne aus potenziellen Interessenten echte Kunden werden sollen, bedarf es einer ständigen Prüfung und Optimierung der Zielgruppenansprache. 

Die Conversion Roadshow in Köln wird von deutschen Marketing-Verantwortlichen mittlerweile als Senkrechtstarter und "Must-Have" tituliert. Am 19. April 2018 bietet dieses Veranstaltungsformat ein handverlesenes und ausgewähltes LineUp starker Marken und führender Experten, die den Konferenzteilnehmern an nur einem Tag Insights effektiver Conversion Optimierung und Best-Practise-Beispiele zeigen.

Im RheinEnergieStadion Köln treten Top-Speaker auf wie Ben Harmanus (konversionskraft), Robert Weller (Content Marketer), die Odenthal Cousins (Gründer von overheat), Nils Kattau und Stefan Haab (Conversion Berater) sowie Markus Baersch. Die Praxisbeispiele von Proven Expert, Royal Canin, Zalando, HubSpot und AB Tasty verdeutlichen, welche Vorteile sich aus der Conversions-Optimierung ziehen lassen.

Als Medienpartner sichern wir den Freunden und Partnern des Digital Hub Cologne einen exklusiven und limitierten Rabatt auf die Tickets zu. Vor der Bestellung der Tickets muss dafür auf Eventbrite der Werbecode "digitalhub18" aktiviert werden.