Datenschutzhinweis zu Marktforschung: Informationspflicht nach Art. 13 DSGVO

 

Verantwortlicher

Digital Hub Cologne GmbH
Gottfried-Hagen-Str. 62, 51105 Köln, Deutschland

Gesetzlich vertreten durch die Geschäftsführung
Thomas Bungard
+49 221 9758084-0
info@digitalhubcologne.de

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten
Kompass Datenschutz
Fischenicher Str. 10, 50354 Hürth
besold (at) kompass-datenschutz.de
+49 1575 26 23 22 4

Die Adresse unserer Website ist: https://digitalhubcologne.de.

Stand: 5. März 2021

 

Zweck

Marktforschung oder Marktanalyse stellt einen wesentlichen Bestandteil unserer Arbeit dar. Nicht nur am Puls der Zeit zu sein, sondern auch die regionalen und lokalen Entwicklungen im Sinne unserer „Kunden“ zu beobachten, zu analysieren und zu bewerten und Ihnen gegenüber fundamentiert zu dokumentieren ist für unsere Aufgabenerfüllung unablässig. Trotz DS-GVO und BDSG neue Fassung möchten wir dies auch weitermachen. Daher informieren wir Sie heute vorab darüber, dass wir für unser Umfrage-Tool eine Einwilligung erbitten.

Zunächst einmal erheben wie Ihre Daten anonymisiert, soweit wie möglich können wir aber in der Analyse Gruppen darstellen, welche ggf. Rückschlüsse auf Einzelpersonen zulassen, womit die Datenerhebung eben nicht anonymisiert wäre. Insofern sehen wir uns gezwungen, als Rechtsgrundlage bei der Datenerhebung eine Einwilligung einzuholen.

Hinweise: Sie können frei entscheiden, ob Sie diesen Marktforschungsbogen ausfüllen möchten oder nicht. Ihre von uns eingeholte Einwilligung kann selbstverständlich zu jederzeit ganz oder teilweise widerrufen werden. Wir werden dann Ihre Fragebogendaten innerhalb von zwei Wochen löschen, soweit wir eine Zuordnung herstellen können.

 

Weitere Hinweise zum Datenschutz:
Grundlage für die Verarbeitung der Daten ist der Zweck der Marktforschung und Marktanalyse. Wir verwenden Ihre Einträge in das Online-Survey-Tool gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. (a), Ihrer Einwilligung. Im Falle eines Widerspruchs werden Ihre Einträge an den entsprechenden Stellen entfernen werden.

Das Online-Survey-Tool „LimeSurvey“ ist fest auf unserem Server eingebunden und die Einzeleinträge bleiben fest in unserem Haus und werden nicht an Dienstleister oder andere weitergegeben. Wir beabsichtigen Ihnen die Ergebnisse aus unseren Analysen per Email zu übersenden, d.h. die Inhalte können an Dritte gelangen, wobei nicht davon auszugehen ist, dass Dritte einen Personenbezug herstellen können.

Das Online-Survey-Tool „Typeform“ ist ein US-Dienstleister, der zum einem einen Verantwortlichen in der EU bestellt hat, zum anderen diverse US-Dienstleister eingesetzt hat.  Die USA gelten nach Ansicht des EuGHs als unsicheres Drittland. Wenn Sie also an der Umfragen teilnehmen, dann willigen Sie auch in die Datenübermittlung in die USA ein – Art. 49 Abs. 1 lit. (a) DSGVO.

Wir beabsichtigen bei einigen unserer Umfragen, Ihnen die Ergebnisse aus unseren Analysen per E-Mail zu übersenden, d.h. die Inhalte können an Dritte gelangen, wobei nicht davon auszugehen ist, dass Dritte einen Personenbezug herstellen können.

Wir speichern und verarbeiten Ihre Daten bis zu einem Widerruf bzw. einem Widerspruch gegen die Verwendung der Daten. Für Sie bestehen jederzeit das Recht auf Auskunft seitens des Verantwortlichen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung, Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung. Sie haben jederzeit das Recht Widerspruch gegen die Verarbeitung einzulegen. Grundsätzlich gilt immer auch das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Bitte wenden Sie sich an die o.g Adresse des Verantwortlichen.

Da wir Ihre Eingaben auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. (a) erheben und verarbeiten, besteht Ihr Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Sollten Sie hinsichtlich Datenschutz Beschwerden haben, steht es Ihnen frei, sich bei jeder Aufsichtsbehörde zu beschweren.

Wie Sie unseren Datenschutzbeauftragten im Unternehmen erreichen, können Sie dem Datenschutzhinweis unseres Unternehmens entnehmen. Wir sind rechtlich verpflichtet, Sie darauf hinzuweisen.