Es ist an der Zeit, neue Geschäftsideen zu entwickeln und zu testen!

Erfolgreiche Gesellschafter, Geschäftsführer und Führungskräfte von mittelständischen Unternehmen stellen ihr Geschäftsmodell immer wieder auf den Prüfstand und entwickeln es neu. Mit dem Vorgehensmodell „Business Design“ bekommen Unternehmer und Unternehmerinnen das Handwerkszeug, um neue Geschäftsideen systematisch und mit wenigen Ressourcen zu entwickeln und zu testen.

Viele etablierte Unternehmen sind in ihrem heutigen Geschäft erfolgreich. Sie sind fokussiert auf die Optimierung des Status quo. Neue, teilweise disruptive Geschäftsmodelle drängen auf den Markt und gefährden das Geschäft, indem sie z. B. Kundenbedürfnisse besser bedienen als bisher vorhandene Lösungen.

Den etablierten Unternehmenden fehlen dabei die Antworten, den stetig wandelnden Anforderungen zu begegnen und den Wettbewerb für sich zu entscheiden. Mit dem agilen Vorgehensmodell Business Design unterstützen wir Unternehmen dabei, neue Geschäftsideen mit großen Unsicherheiten zu testen.

Noch bevor in die eigentliche Produktentwicklung investiert wird. Egal ob ein neues Geschäftsmodell, ein neues Produkt, eine neue Dienstleistung oder eine neue Softwareanwendung entwickelt werden soll, Business Design führt durch eine strukturierte, aber dennoch flexible Innovationsreise.

Wir helfen Ihnen dabei, Geschäftsideen in kürzester Zeit konkret werden zu lassen und am Markt unter möglichst realen Bedingungen zu testen. Business Design schließt damit die Lücke zwischen den Ideen und dem ersten Umsatz mit der Idee.